Feuerwehr WappenFeuerwehr

Verkehrsunfall in Lambrecht

Die Feuerwehren Lambrecht und Lindenberg wurden in den frühen Morgenstunden des 31.01.2016 gegen 04:46 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Lambrechter Hauptstraße (B39) alarmiert.

Durch eine noch ungeklärte Ursache kam eine PKW Fahrerin in Höhe des Fußgängerüberweges von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Verkehrsinsel. Die Fußgängerampel, sowie die Verkehrszeichen wurden durch den Unfall stark beschädigt. Durch den Aufprall, wurde das Fahrzeug auf ein geparktes KFZ geschleudert, welches ebenfalls beschädigt wurde.

Eine technische Rettung der Fahrerin war nicht nötig, sie war bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus ihrem PKW befreit. Zur weiteren medizinischen Behandlung wurde sie durch den anwesenden Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert, ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und ausgeleuchtet. Während der Aufräumarbeiten war die B39 vollgesperrt.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!