Weidenthal WappenWeidenthal

Der Weidenthaler Badeweiher hat geöffnet

Der Weidenthaler Badeweiher hat geöffnet
Naturbadeweiher verspricht ein ungetrübtes Badevergnügen


Kumm, mer hupsen in de Weiher

Seit Donnerstag, 07.07.16 ist der Weidenthaler Badeweiher wieder geöffnet, gibt Beigeordneter Eric Wenzel bekannt.

Wenzel freut sich, dass Katja Thams erfreulicher Weise wieder die Bewirtschaftung des Badeweiherkiosk über die Sommermonate übernommen hat.

Der Kiosk wird während der Badesaison normalerweise morgens von 11.00 Uhr bis gegen 21.00 Uhr öffnen. Vor den Sommerferien von Montags bis Freitags jedoch erst gegen 13.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter bleibt der Weiher jedoch geschlossen.

In Kooperation mit dem Turnverein bietet die Gemeinde Weidenthal zusätzlich im Juli jeweils Sonntags von 9.00 – 11.00 Uhr für alle Interessierte ein Frühschwimmen an. In dieser Zeit können auch die für das deutsche Sportabzeichen erforderlichen Schwimmdisziplinen für alle Altersgruppen abgenommen werden.

Die Ortsgemeinde bedankt sich bei Matthias Dohn, der in dieser Zeit als Badeaufsicht zur Verfügung steht, und diese Zusammenarbeit ermöglichte.

Der Sanitärbereich wurde durch die Gemeindearbeiter neu hergerichtet.

Der Weidenthaler Badeweiher bietet ein herrliches Badevergnügen bei akzeptabler Wassertemperatur. Das Wasser ist ungechlort und sauber. Das Landesuntersuchungsamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht bezeichnet die Wasserqualität als sehr gut. Es wurden keine Beanstandungen bei der letzten Messung festgestellt.

Die kleine Insel mit dem mächtigen Lindenbaum inmitten des Naturbadeweihers zieht besonders die Kinder und Jugendliche wie magisch an.

Vorne am Weiherdamm, üben derweil die Jugendlichen den „Köpper“ und den Salto vom neuen Sprungbrett.

Der Weidenthaler Badeweiher ist und bleibt ein Geheimtipp, wenn man bedenkt, wie überfüllt die Schwimmbäder heutzutage sind. Hier kann man noch ungestört seine Bahnen schwimmen und keine Chemikalien reizen die Haut nach dem Schwimmen.

Die Menschen kennen sich hier persönlich, die meisten kommen schon seit vielen Jahren immer wieder her.

Wachsame Augen auf die Badegäste hält Bademeister Hasim Dedic.

Die Ortsgemeinde hofft ebenso wie Katja Thams auf tolles Badewetter und viele Badegäste.

 

Eintrittspreise
Tagekarte Jugendliche: 1 Euro
Tageskarte Erwachsene: 2,50 Euro
Tageskarte Erwachsene ab 17.00 Uhr: 1,50 Euro
Zehnerkarte Jugendliche: 8 Euro
Zehnerkarte Erwachsene: 19 Euro
Jahreskarte Jugendliche: 20 Euro
Jahreskarte Erwachsene: 35 Euro
Familienkarte: 50 Euro

 


So lässt sich der Sommer in Weidenthal genießen

 

von Harald König

Diese Seite wurde automatisch vom alten Mittelpfalz.de übernommen
Den ursprünglichen Artikel finden sie hier:Zum Artikel

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!