Weidenthal WappenWeidenthal

Festliches Hochamt anlässlich des 75. Geburtstages von Organist und Chorleiter Winfried Grünebaum

Musikalischer Dank an Gott für 75 Lebensjahre

Am 2. November 2016 wurde Winfried Grünebaum 75 Jahre alt. Einen großen Herzenswunsch konnte sich der Jubilar am Sonntag erfüllen. Mit der musikalischen Gestaltung eines feierlichen Gottesdienstes in der Weidenthaler Pfarrkirche, möchte er Gott Dank sagen für die zurückliegende Zeit.

Winfried Grünebaum brachte 20 Bläser eines ad hoc – Bläserensemble mitsamt Kesselpauken mit. Weitere Mitwirkende waren der Chor vom GV 1863 Dammheim unter der Leitung von Ulike Fath und die Chorgemeinschaft Wollmesheim-Rodt-Geinsheim, deren musikalischer Leiter Winfried Grünebaum ist.
Pfarrer Gerhard Burgard würdigte den Jubilar als herausragende Persönlichkeit, dessen Leben von der Musik geprägt ist.

Winfried Grünebaum, Organist und Dirigent wurde in Ostpreußen geboren und flüchtete mit Mutter und Großmutter nach Weidenthal, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. Diese Zeit in Weidenthal war für ihn prägend. Heute lebt er in Insheim. Er war Lehrer am Gymnasium für Musik und Deutsch und befindet sich jetzt im Ruhestand. Neben seinen Dirigententätigkeiten ist er noch an vielen Orten als Organist tätig, darunter auch im Pfarrverband Lambrecht.

     

    
Zum Vergrößern auf Foto klicken



von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!