ElmsteinWappenElmstein

Der Nikolaus besuchte die Kita Zwergenland

Kommunale Kindertagesstätte „Zwergenland“
Der Nikolaus besuchte die Kita Zwergenland

In der Kita Zwergenland war die Aufregung und die Neugierde am Nikolaustag sehr groß. Der Nikolaus würde zu Besuch kommen. So hieß es schon die ganze Woche zuvor.

So wurde am Morgen vom 06.12.2016 auf den Nikolaus gewartet. Die kleinen Zwerge konnten es kaum abwarten. Nach dem Frühstück trafen sich alle Kinder der Kindertagesstätte in der Regenbogengruppe, welche ganz gemütlich für den Nikolaus und die Kinder hergerichtet wurde. Jetzt musste nur noch der Nikolaus kommen.

Als ein helles Gebimmel vom Glöckchen zu hören war, wussten die Kinder, der Nikolaus steht vor der Tür. Man begrüßte ihn mit dem Lied „Lasst uns froh und munter sein“. Der Nikolaus trat ein und erzählte der Kitagruppe, wie weit sein Weg war und das er das ganze Jahr nach den Leuten und Kindern schaut,ob die lieb und artig seien. Er hatte ein großes goldenes Buch dabei, in dem sehr viel über die Ereignisse und Geschehnisse im Zwergenland stand

. Der Nikolaus berichtete den Kindern, dass im Zwergenland nur liebe und artige Kinder gebe. Deshalb hätte er ihnen auch etwas mitgebracht. Es wurden die gefüllten Söckchen und Säckchen ausgeteilt.

Die Freude stand den kleinen Zwergen im Gesicht. Nun durften die Kinder noch ihre gelernte Gedichte vortragen. Der Nikolaus verabschiedete sich zufrieden bis zum nächsten Jahr .

Vom ganzen Zwergenlandteam geht ein großes Dankeschön an unseren Schafhöfer Nikolaus (Manfred Eggers). Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Nikolaustag 2017.

 

von Kita Zwergenland

Diese Seite wurde automatisch vom alten Mittelpfalz.de übernommen
Den ursprünglichen Artikel finden sie hier:Zum Artikel

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!