topbild
Esthal WappenEsthal

Ortsgruppe Esthal sagt Dankeschön mit Helferessen

Nein! Keine Angst! Die Ortsgruppe Esthal des Pfälzerwald-Vereins hat seine Helfer nicht verspeist. Dazu sind sie für den Verein zu wichtig. Was wäre unser Pfälzerwald-Verein ohne seine vielen ehrenamtlichen Helfer, die an rund 150 Tagen im Jahr bei der Bewirtschaftung der Wolfsschluchthütte eingesetzt sind, oder die in vielen unbezahlbaren Stunden die markierten Wege begehbar halten, die als Wanderführer Routen ausarbeiten und die Wanderfreunde sicher führen. Ohne dieses Engagement, wäre die fruchtbare Arbeit, die der Pfälzerwald-Verein Esthal leistet, nicht denkbar.

Dafür wollte sich die Vorstandschaft des PWV Esthal einmal herzlich bedanken und lud am Freitag, den 13.01.17 zum „Helferessen“ ein. Trotz widriger Wetterverhältnisse und einigen Absagen aus gesundheitlichen Gründen, folgten zahlreiche Helfer des Vereins der Einladung.

Die Hausmetzgerei Mundinger lieferte ein ansehnliches und vor allem schmackhaftes Buffet, daß regen Zuspruch fand. Bei netten Gesprächen ließ man das vergangene Jahr Revue passieren oder unterhielt sich einfach zwanglos und verbrachte einen entspannten Abend. Einig war man sich, dass diese Treffen ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit darstellen und eine Neuauflage verdienen.

von