topbild
ElmsteinWappenElmstein

Ausflug der Kita Zwergenland ins Technik Museum Speyer

Die Kita Zwergenland wird zur Zeit von der Anerkennungspraktikantin Sarah Köhler tatkräftig unterstützt. Ihr Projekt „Flieger“ begeistert die Kinder tag täglich. Zu Beginn des Projekts steht ein Ausflug zum Technik-Museum-Speyer an. Am 14.März machten sich die 5 Projektkinder in Begleitung von Sarah Köhler und Sandra Benz auf den Weg nach Speyer ins Museum. Los ging es früh morgens mit den Privat PKW`s.

Im Museum angekommen wurde sich mit einem mitgebrachten Frühstück erstmal gestärkt. Im Museum gab es viel zu sehen. Vor allem die dort ausgestellten Flugzeuge waren das High Light für die Kinder. Zusammen wurden diese betrachtet, erkundet und erklommen. Aber auch so manche Höhenangst von den Kindern wurde gemeinsam überwunden. Die Kinder waren fasziniert von den riesigen Flugzeugen, deren Cockpits, Turbinen und der riesigen Rutsche aus der Lufthansa-Maschine.

Im Rahmen der Ausbildung unserer Anerkennungspraktikantin enstand das Fliegerprojekt. Gemeinsam geht nun die Projektgruppe der Frage nach: „Wie baue ich ein Flugzeug?“

Die ganze Kita ist auf den weiteren Verlauf des Projekts gespannt.

Gegen Mittag stärkte sich die Gruppe mit der mitgebrachten Verpflegung und die Kinder konnten auf dem Spielplatz des Technik Museums noch ausgiebig spielen. Zum Abschluss gab es noch ein Eis und gegen 15 Uhr machte man sich auf den Rückweg in die Kita. Müde und sehr zufrieden übergaben die Erzieher die Kinder ihren Eltern. Es war ein aufregender Tag mit viel Spaß und vielen spannenden Informationen über Flugzeuge.

von