topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Was macht eigentlich ein Polizist?

Polizeibesuch in der katholischen Kindertagesstätte St. Lambertus

Vergangene Woche besuchte Peter Euler, Verkehrspolizist, die Vorschulkinder in der katholischen Kindertagesstätte St. Lambertus.

Im Stuhlkreis vermittelte er der Gruppe spielerisch anhand der Geschichte von Räuber Hotzenplotz wissenswertes rund um den Beruf des Polizisten. Es wurde gezaubert und durch verschiedene Übungen anschaulich gezeigt, wie man eine Straße sicher überquert. Spannend war es für die Kinder, als sie in Handschellen schlüpfen durften und dabei feststellten, dass diese viel zu groß für Kinder sind.

In der Vorschulgruppe wurden bereits Tage zuvor eifrig Fragen gesammelt, die Peter Euler im Stuhlkreis liebevoll und kindgerecht beantwortete und erklärte.

Am Donnerstag besuchte Peter Euler nochmals die Gruppe in der Kita, um mit ihnen den zukünftigen Schulweg und das selbstständige und sichere Verhalten im alltäglichen Straßenverkehr zu üben und vorzubereiten.

Nächste Woche besuchen die Vorschulkinder dann die Polizeiwache in Neustadt, durch die sie von Herrn Euler geführt werden.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!