topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Siegerehrungen zum Sporttag vor den Osterferien

Urkunden für alle Kinder und Wanderpokale für die besten Turnerinnen und Turner - Sachpreise für die Gewinner bei der „Fußball-Olympiade“

Lange ersehnt und voller Spannung erwartet, konnten am Mittwoch, dem 26. April die Siegerehrungen zum diesjährigen Sporttag vom 7. April durchgeführt werden. Aufgrund der kühlen Wetterlage versammelten sich die Kinder in der Turnhalle und warteten gespannt auf die Bekanntgabe der Sieger unserer „Fußball-Olympiade“, die Verteilung der Urkunden, sowie die Verkündung der drei besten Turnerinnen und Turner und somit der Gewinnerinnen und Gewinner der beliebten Wanderpokale im Gerätturnen.

Bei der Fußball-Olympiade gewannen Leonard Hentz (Kl.1), Marvin Zeisset (Kl.2), Tom Schneider (Kl.3) und Max Christmann (Kl.4) mit insgesamt über 100 Punkten vor ihren jeweiligen Klassenkameradinnen und -kameraden. Organisatorin Carolin Hauck überreichte den Siegern jeweils einen kleinen Sachpreis. Bestes Mädchen war Pia Steinmetz -ebenfalls mit über 100 Punkten- auf Rang zwei in Klasse 4!

Vorläufige Ehrenurkunden erhielten aus der Hand der Klassenlehrkräfte: Umut Kavakli (Klasse 1), Julius Holz und Marvin Zeisset (Klasse 2), Amélie Dengel, Johanna Kühl, Sina Mattern, Lia Motzel und Emelie Schmitt (Klasse 3), sowie Lara Gerhardt und Marei Wenzel (Klasse 4). Wir erwarten nach der Neuwahl des Bundespräsidenten noch die Lieferung der neuen Urkunden mit der Unterschrift von Frank-Walter Steinmeier.

Siegerurkunden erhielten: Melis Aydemir, Ava Dunson, Sophie Semmelsberger, Ronja Schackert, Leonard Hentz, Julien Kertz, Mikael Kühn, (Klasse 1), Luisa Glogau, Leonie Hoffeld, Lea Klesius, Isabell Monath und Ashanti Zapp (Klasse 2), Diana Bleh, Zoé Hellmann, Ronja Kretner, Janosch Javurek, Tom Schneider und Mika Schwindinger (Klasse 3), Pia Steinmetz, Ileana Umlauff, Mika Mertel, Dominik Scheuermann und Justin Zapp (Klasse 4).

Zum Höhepunkt wurde die diesjährige Pokalverteilung bekannt gegeben, errechnet aus der erreichten Punktzahl geteilt durch Alter. Die begehrten Wanderpokale, überreicht von Schulleiter Thomas Fritz, gingen an die besten Turnerinnen (Boden, Sprung, Reck und Schwebebalken) im Jahr 2017: 1. Platz – Marei Wenzel, 2. Platz – Amélie Dengel, 3. Platz – (punkt- und jahrgangsgleich) Sina Mattern, Lia Motzel und Emelie Schmitt. Die Pokale für Rang drei wurden zugelost. Die besten Turner (Boden, Sprung, Reck und Barren) an der Grundschule Weidenthal waren 2017: 1. Platz – Marvin Zeisset, 2. Platz – Julius Holz und auf dem dritten Platz – Umut Kavakli.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Die Redaktion empfiehlt

07.04.2017 Sport- und Basteltag an der Grundschule Weidenthal

von