topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Gute Nachwuchsleistungen beim 38. Leichtathletiksportfest des TV Weidenthal

In unzähligen Stunden hatten die Helferinnen und Helfer den Sportplatz im Erdbeertal gepflegt und die Wettkampfstätten bestens vorbereitet. In Verbindung mit einem sonnigen Frühlingstag waren beste Voraussetzungen für ein gelungenes Leichtathletik-Sportfest für Schülerinnen und Schüler gegeben. Der Einladung des TV Weidenthal zu seiner bereits 38. Veranstaltung dieser Art waren 70 Kinder aus sieben Vereinen und der Grundschule Weidenthal gefolgt. Die Organisation und die Durchführung klappten dank zahlreicher Helfer reibungslos, so dass sich alle Gäste mit dem Verlauf zufrieden zeigten.

Von den Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2004 bis 2012 wurde ein Dreikampf ausgetragen, bestehend aus Kurzsprint (75 m bzw. 50 m), Weitsprung und Ballwurf.

Herausragende Leistungen und damit Tagehöchstwerte erzielten Kara Ekin (Jahrgang 2004 mit 5,48 m) und Mara Hößle (Jahrgang 2005 mit 4,00 m), beide vom VTV Ludwigshafen-Mundenheim, jeweils im Weitsprung.

48 Mädchen und Jungen meldeten sich zu den 800 m-Läufen, die die Veranstaltung abrundeten. Die Akteure gaben in ihren spannenden Rennverläufen ihr Bestes und wurden dabei vom Publikum angefeuert und kräftig unterstützt. Hervorzuheben sind die Zeiten von Maximilian Strupp (Jahrgang 2005, TUS Altrip) mit 2:47 min. sowie Mara Hößle (Jahrgang 2005, VTV Ludwigshafen-Mundenheim) mit 2:49 min.

Alle Teilnehmer wurden für ihre Leistungen mit Urkunden belohnt. Im Dreikampf gab es einen Pokal für die Sieger, Silber- und Bronzemedaillen für die Zweit- und Drittplatzierten, überreicht durch den Verbandsbürgermeister Manfred Kirr, Matthias Dohn, den Sportlichen Leiter des TVW und den Jugendleiter Marc Schlegel. Nach dem 800 m-Lauf erhielt ebenfalls jedes Kind eine Urkunde und ein erfrischendes Getränk, der Sieger wurde mit einer Medaille geehrt.

Über ihren Doppelsieg (Dreikampf und 800 m) durften sich folgende Mädchen und Jungen freuen: Lisa Kühl (TV Weidenthal), Mara Hößle VTV Ludwigshafen-Mundenheim), Ronja Wulfert (TSG Deidesheim), Emma Whitaker (LG Hochspeyer), Leonard Mühlen (LG Hochspeyer), Simon Oehl (TSG Deidesheim), Julius Holz (TV Weidenthal), Umut Kavakli (Grundschule Weidenthal) und Tim Ackermann (TV Weidenthal).

Ergebnisse_Sportfest_2017

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!