Feuerwehr WappenFeuerwehr

Bad Dürkheim: Hilfe bei Waldbrand in Seebach

Einsatzbericht

Zur überörtlichen Hilfe wurden am späten Sonntagnachmittag die Einheiten Lambrecht, Elmstein und Iggelbach nach Bad Dürkheim -Seebach alarmiert.

Die Feuerwehr Bad Dürkheim war bereits am Mittag zu einem größeren Waldbrand im Ortsteil Seebach alarmiert worden. Nach intensiver Suche, konnte ein Waldbrand von ca. 3000m² lokalisiert werden. Aufgrund des unwegsamen Geländes, musste das Wasser mit mehreren Tanklöschfahrzeugen zur Einsatzstelle befördert werden.

Die Einheiten aus der VG Lambrecht, unterstützten die Kollegen mit Wasserführenden Fahrzeugen, sowie speziellem Waldbrandmaterial. Bei diesem Einsatz kam den Einsatzkräften das erst kürzlich durchgeführte Waldbrandseminar zugute.

Insgesamt waren bei dem Einsatz mehr als 150 Einsatzkräfte aus dem Landkreis Bad Dürkheim im Einsatz.

 

Datum: 18. Juni 2017
Alarmzeit: 17:55 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 6 Stunden 57 Minuten
Art: Brand
Einsatzort: Bad Dürkheim / Seebach
Fahrzeuge: Lambrecht 1/17/1, Lambrecht 1/23/1, Lambrecht 1/71/1, Lambrecht 4/11/1, Lambrecht 4/24/1, Lambrecht 4/49/1, Lambrecht 8/19/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Elmstein , Feuerwehr Iggelbach , Feuerwehr Lambrecht , Wehrleitung

von