topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Verabschiedung und Ernennung von Wehrführern

Im Rahmen der Wehrführerdienstbesprechung, am 26.06.2017, standen unter anderem die Ernennungen der Wehrführungen Elmstein und Weidenthal auf der Agenda.

Bevor Verbandsgemeindebürgermeister Kirr die Ernennungen vollziehen konnte, wurden die ausscheidenden Wehrführer Björn Bürger (Einheit Elmstein) und Andreas Schönung (Weidenthal) verabschiedet. Björn Bürger leitete die Elmstein Wehr von Januar 2016 bis Ende März 2017. Aufgrund eines Umzugs nach Esthal, konnte er diese Position nicht weiterführen. Andreas Schönung, welcher die Einheit Weidenthal als Wehrführer leitete, stellte sein Amt aufgrund gesundheitlicher Probleme zur Verfügung. Manfred Kirr dankte den scheidenden Wehrführer und sprach ihnen Lob und Anerkennung für die geleisteten Dienste und die gute Zusammenarbeit aus.

Diese personellen Veränderungen machten zwingend Neuwahlen der Wehrführer der genannten Einheiten notwendig. In einer geheimen Wahl wurde Jörg Cronauer zum neuen Wehrführer und Patrick Mémier zum neuen stellvertretenden Wehrführer der Einheit Elmstein gewählt. Bis zum Ausscheiden von Björn Bürger, begleitete Cronauer das Amt des stellv. Wehrführers in Elmstein. Patrick Mémier wurde aufgrund eines fehlenden Führungslehrgangs durch Bürgermeister Kirr, bis zum Bestehen des geforderten Lehrgangs, kommissarisch zum stellvertretenden Wehrführer ernannt. Jörg Cronauer hingegen erfüllt die geforderten Voraussetzungen und wurde somit zum Wehrführer ernannt.

Ebenso wurde bei der Freiwilligen Feuerwehr Weidenthal neugewählt. Bei den Wahlen wurde Daniel Zeisset zum neuen Wehrführer und Carsten Ledig zum neuen stellv. Wehrführer gewählt. Wie auch bei der Wehr in Elmstein, begleitete Daniel Zeisset seit geraumer Zeit das Amt des stellv. Wehrführers. Carsten Ledig war bereits schon einmal stellv. Wehrführer in der Weidenthaler Wehr, musste dieses Amt allerdings berufsbedingt aufgeben. Durch berufliche Veränderungen fand Ledig wieder die Zeit sich diesem umfangreichen Amt erneut zu widmen. Beide Kameraden erfüllen die geforderten Voraussetzungen und wurden durch Manfred Kirr zum Wehrführer und Stellvertreter ernannt.

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!