topbild
Esthal WappenEsthal

Förderverein KiTa Esthal e.V. beschafft neue Fahrzeuge für den Außenbereich

Seit einigen Tagen können die Kinder der Katholischen Kindertagesstätte St. Konrad in Esthal wieder Vollgas geben. Denn der Förderverein KiTa Esthal e.V. hat den Fuhrpark der Kids erweitert. Ein Traktor und ein Kettcar sind seit wenigen Tagen die neue Attraktion im Außengelände. Auf der letzten Mitgliederversammlung im März erkundigte sich die Vorstandschaft bei den anwesenden Erzieherinnen, welche Anschaffungen in naher Zeit anstehen sollten. Hierbei wurde klar, dass einige der vorhandenen Fahrgeräte etwas in die Jahre gekommen sind.

Der Förderverein wurde 2016 ins Leben gerufen und unterstützt die Kindertagesstätte seither tatkräftig. An mehreren Veranstaltungen hat der Verein in den letzten beiden Jahren mitgewirkt (z. B. Kinderprogramm im Rahmen des Herbstmarkts im Kloster Esthal) und konnte dank des Erlöses und zahlreicher Spenden bereits einige Anschaffungen tätigen. So wurden die Garderobenhaken erneuert und gerade vor Kurzem wurden Kreidetafeln für den Außenbereich und ein Sandbagger beschafft.

Wer den Förderverein KiTa Esthal e.V. gerne unterstützen möchte, kann sich gerne mit folgenden Personen in Verbindung setzen:

Erster Vorstand: Peggy Stemmler, Friedhofstraße 7, Tel.: 06325 / 1869482
Zweiter Vorstand: Marion Kuhn, Klosterstraße 16, Tel.: 06325 / 980228
Schriftführerin: Anna-Lena Ziegler, Waldstraße 13, Tel.: 06325 / 184492
Kassenwartin: Martina Schwab, Friedhofstraße 5, Tel.: 06325 / 3253360

von