topbild
Esthal WappenEsthal

Johannes Steiniger zu Gast beim ASV Esthal

Der Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger folgte der Einladung des 1. Vorsitzenden Jörg Cordes sehr gerne, um sich im Rahmen seiner Sommertour durch die Pfalz im Clubheim des ASV Esthal zu einem Vereinsdialog mit Vereinsvertretern zu treffen.

Johannes Steiniger ist Mitglied des Bundestages und unter anderem im Sportausschuss tätig.

Hauptthema des Besuches war das bevorstehende Bauvorhaben des ASV, seinen Hart- in einen Rasenplatz umzuwandeln. Jörg Cordes berichtete, dass das Vorhaben für den Verein sehr wichtig sei, um den Club nachhaltig am Leben zu halten.

Sehr erfreulich ist die Zusage des Deutschen Sportbundes, der einen Zuschuss von 26.100€ zugesichert hat.

Weitere Unterstützung erhält der ASV durch den neu gegründeten Förderverein, der bisher 59 Mitglieder hat. Eine weitere Unterstützung durch die Erhöhung der Mitgliederzahl und durch Spenden wäre für den Verein wünschenswert. Es gibt drei verschiedene Mitgliedermodelle, die auf der Webseite des ASV Esthal (www. www.asv-esthal.de) vorgestellt werden.

Johannes Steiniger konnte einige Tipps zum Anliegen geben und betonte, dass der ASV Esthal bereits auf einem guten Weg sei.
Steiniger und Cordes waren sich einig, dass man in lockerer Atmosphäre gute Gespräche mit den Anwesenden hatte, die sich sehr interessiert zeigten.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!