topbild
ElmsteinWappenElmstein

Karnevalsverein „Die Dorfnarren“ e. V. auf der Elmsteiner Kerwe

Der Karnevalsverein „Die Dorfnarren“ e. V. verstärkt bei der Elmsteiner Kerwe das reichhaltige Angebot an Speisen und Getränken. Zu finden ist der Stand, der mit Cocktails rund um Sekt, diversen Schnäpsen sowie mit kleinen Snacks für den kulinarischen Genuss sorgt, vor dem Landgasthaus „Zum Rehfelsen“ auf der Kerwemeile.

Des Weiteren ist der Verein Ausrichter des  3. Elmsteiner Entenrennens am Sonntag, 16. Juli um ca. 16 Uhr. Dabei werden an der Brücke vor der Wappenschmiede mehr als 300 Enten zu Wasser gelassen. Sie schwimmen dann auf dem Speyerbach Richtung Schule und weiter zur Kerwemeile, wo sich das Ziel befindet. Es ist dabei völlig egal wie das Entchen sein Ziel erreicht. Ob sitzend, liegend, seitlich, quer – Hauptsache ist – es kommt an. Die 200 Schnellsten gewinnen schöne Sachpreise, die Restlichen erhalten Trostpreise. Erwerben kann man die Enten ab Freitag, 14. Juli am Stand des Karnevalsvereins oder bei den Mädchen der Prinzengarde im Bauchladen. Zum Preis von 1,50 Euro erhalten die Käufer eine Adoptionsurkunde, die am Kerwesonntag bei der Preisvergabe direkt nach dem Rennen vorgelegt werden muss. Darauf ist die Nummer der gekauften Ente vermerkt, das Entchen selbst bleibt am Stand. Sollten Enten erworben worden sein aber keine Zeit für die Abholung gefunden werden, dann kann der Gewinn noch bis zum 23. Juli bei Familie Faß, Grünbergstraße 2 in Elmstein, ebenfalls durch Vorlage der Urkunde abgeholt werden.

Eine weitere Attraktion die der Verein auf der Kerwe ausrichtet, ist das „Nagel-Turnier“ am Samstag, den 15. Juli ab 20 Uhr am Stand der „Dorfnarren“. Die Teilnahme ist hier kostenlos. Neben Freigetränken kann ein Wanderpokal gewonnen werden. Spielregeln und weitere Infos am Stand.

Der Karnevalsverein wünscht allen Besuchern eine schöne stimmungsvolle Kerwe!

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!