topbild
Esthal WappenEsthal

Weltkindertag in der Kath. Kita Esthal

Seit 1954 wird der Weltkindertag gefeiert. Auch die Bärengruppe der Kath. Kita in Esthal beschäftigte sich mit diesem Thema.

Die Kinder sprachen über Kinderrechte. Sie erfuhren, dass alle Kinder der Welt – egal welcher Nation und Hautfarbe – Recht auf das Leben ohne Gewalt und ohne Angst haben. Sie sollen nicht arbeiten müssen, sondern spielen, lernen und sich freuen.

Jeder hat das Recht auf ein Zuhause, Gesundheit und Arztbesuch. Auch Kinder mit Behinderungen sollen gleich behandelt werden.

Am 20. September luden die Bärenkinder ihre Eltern in die Kita ein. Sie feierten gemeinsam den wichtigen Tag, sangen Lieder und tanzten.

Es gab auch Tee und leckere Kekse.

Zum Abschluss lernten alle noch ein neues Lied “Wünsche schicken wir wie Sterne”. Jeder Gast durfte einen Stern nach Hause mitnehmen und dort einen Wunsch darauf zu schreiben.

Es war ein wunderschöner Nachmittag.

 

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!