topbild
Frankenstein WappenFrankenstein

Vier neue Ehrenmitglieder

Mehrere Vereins- und Abteilungsjubiläen waren Anlass um den Vorstandsmitgliedern, Abteilungs- und Übungsleitern sowie langjährigen aktiven und passiven Vereinsmitgliedern bei einem gemütlichen Nachmittag zu danken und sie, entsprechend der Ehrungsordnung, zu ehren.

Neben einer kurzen Skizzierung der Jubiläen (90 Jahre Vereinsturnhalle, 55 Jahre Musik, 50 Jahre Hausfrauenturnstunde, 35 Jahre Zugehörigkeit zum TG Sickingen und 35 Jahre Laufgruppe, 30 Jahre Seniorenturnen, Mittwochsgymnastik, Turnfesteiche und erster Abendlauf) gab der Vorsitzende Theo Laubscher auch einen Einblick in die Vereinsgeschichte und die weiteren sportlichen und kulturellen Angebote.

Er bedankte sich bei allen Behörden und Dachverbänden, den Vorstandskollegen, Abteilungs- und Übungsleitern, Freunden, Gönnern, Helferinnen und Helfern sowie den passiven Mitgliedern für die Unterstützung.

Die Silberne Ehrennadel (24) wurde von Schatzmeister Andreas Laubscher überreicht, die Goldene Ehrennadel (13), den Acrylständer (10) und den Ehrenteller (8) übergab die Stellvertretende Vorsitzende Bianke Schneider an die Anwesenden.

Das Einzeljubiläum „50 Jahre Hausfrauenturnstunde“ beleuchtete Ute Bergner mit einem gekonnten Vortrag über alle bisherigen Aktivitäten. Der Vorsitzende bedankte sich bei allen Hausfrauen für die große Unterstützung in den zurückliegenden 50 Jahren und überreichte der Übungsleiterin Elke Laubscher, die die Gruppe seit 48 Jahren betreut, für ihr außergewöhnliches Engagement ein Blumengebinde.

Der Höhepunkt der Ehrungen war die Ernennung der Turnschwestern Hella Benz, Katharina Cappel, Christel Koppenhöfer und Gisela Tavernier, die alle Gründungsmitglieder der Hausfrauenturnstunde sind und seit nunmehr 50 Jahren die wöchentlichen Übungseinheiten besuchen, zu Ehrenmitgliedern. „In Würdigung und Anerkennung Ihrer Verdienste“ wurde ihnen die entsprechende Urkunde und der Vereinskrug überreicht.
Musikalisch umrahmte die Feierstunde die Gruppe „Saitenklang“.

Das Foto zeigt in der ersten Reihe die neuen Ehrenmitglieder Katharina Cappel, Gisela Tavernier, Christel Koppenhöfer und Hella Benz (von links)

 

von