topbild
ElmsteinWappenElmstein

Wurzelwerge feiern Halloween

Am Freitag, den 27.10.2017 feierten die Wurzelzwerge der Kath. Kita Elmstein eine kleine aber schön gruselig, schaurige Halloweenparty.
Da gab es dieses kleine Gespenst, das zur Gespensteraufnahmeprüfung antreten musste. Denn nur so durfte es beim Mitternachtstanz rund um die Burg Elmenstein mitmachen.

Auf irgendeine abenteuerliche Weise hat es sich in die Räume der Kita verirrt und spuckte dort seit einigen Tagen zu Übungszwecken herum. Die kleinen und großen Wurzelzwerge haben sich im Laufe der Woche schnell mit ihm angefreundet und im morgendlichen Stuhlkreis so einiges über sein bisheriges Leben erfahren. So war es natürlich schnell klar dass sie ihm auch helfen seine Gespensterprüfung zu bestehen. Unter anderem wurde der Hexen Hut Tanz vorgeführt, ein großes Spinnennetz gewebt, eine Gespenster Pyramide gestürmt und vieles mehr. Natürlich durfte auch ein leckeres Mittagessen aus der Hexenküche nicht fehlen. Nur so viel sei verraten, die Soße war blutrot. Und ob das kleine Gespenst die Prüfung bestanden hat… schaut mal um Mitternacht hoch zur Burg, vielleicht seht ihr es fliegen….!

von