topbild
Frankenstein WappenFrankenstein

,

Auftritt der Kinder von Grundschule und Kindergarten auf dem Weihnachtsmarkt

Die Kinder der Grundschule und der Kindertagesstätte Zwergenstube boten am Sonntag den vielen Gästen in der Schulturnhalle ein kurzweiliges aber schönes vorweihnachtliches Programm.

Die Kinder der Grundschule führten das Stück – Der Weihnachtsmann und die angeknabberte Mütze – auf und gaben im Anschluss das Weihnachtslied Feliz Navidad zum Besten.

Die Kleinsten der Zwergenstube brachten einen Schneeflockentanz in mit Lichtern bestückten Röckchen auf die Bühne. Danach wurde es etwas fetziger, denn mit dem Lied „Hulapalu“ trafen die Großen genau ins Schwarze.

In ihren Lederhosen und Dirndl -Kleidern sangen und tanzten die Wichtel und Vorschulkinder was das Zeug hielt. Die Erdmännchen, die die Moderation übernommen hatten, baten danach zum Schlusslied auf die Bühne. Begleitet von T. Kobel auf der Gitarre wurde das Lied „Winterkinder“ angestimmt. Großen Applaus gab es für die Darbietungen der Kinder. Bischof Nikolaus hatte dann für jedes Kind eine Kleinigkeit in seinem Sack.

Es ist einfach immer wieder eine tolle Sache und immer wieder schön anzusehen, was eine kleine Grundschule und ein kleiner Kindergarten gemeinsam auf die Beine stellen um die Bürger zu erfreuen.

von