Feuerwehr WappenFeuerwehr

Esthal: Zur Personenrettung aus offenem Gewässer alamiert

Einsatzbericht

Am 14.6.17 wurden die Feuerwehren Esthal, Elmstein, Iggelbach und Lambrecht zu einer Personenrettung nach Breitenstein alarmiert. Auf dem Waldweg zwischen der Wolfsschluchthütte des Pfälzerwaldvereins Esthal und der L 499 bei Breitenstein war ein älterer Mann einer Wandergruppe in einen parallel verlaufenden Bach gestürzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person durch den anwesenden Rettungsdienst bereits aus dem Bach gerettet und erstversorgt. Die Feuerwehren mussten nicht mehr eingreifen.

 

Datum: 14. Juni 2017
Alarmzeit: 15:48 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 50 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: Waldweg bei Breitenstein
Fahrzeuge: Lambrecht 1/45/1, Lambrecht 1/71/1, Lambrecht 2/41/1, Lambrecht 4/11/1, Lambrecht 4/51/1, Lambrecht 8/41/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Elmstein , Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Iggelbach , Feuerwehr Lambrecht , Notarzt , Presseteam , Rettungsdienst , Wehrleitung

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
1006