topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Weidenthal: Wasserrohrbruch am Hochbehälter

Einsatzbericht

Aufgrund eines Wasserrohrbruch am Hochbehälter in Weidenthal wurden die Feuerwehr Weidenthal und Neidenfels am 6.11.2017 um 14:49 Uhr alarmiert.

Es traten große Wassermengen aus der Leckage auf die Straße und auf Privatgrundstücke aus, worauf sich auch eine Garage befand.

Die Schadstelle wurde abgesichert und die verschütteten Gullis freigelegt. Daraufhin wurde das Wasser mithilfe von Sand und Schotter so umgeleitet, dass es in die freigelegten Gullis abfließen konnte.

Nach dem Abstellen des Wassers wurde die betroffene Garage kontrolliert. Es ist kein Schaden entstanden.


Datum: 6. November 2017
Alarmzeit: 14:49 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: Weidenthal
Fahrzeuge: 6/41/16/71/17/44/17/71/1
Weitere Kräfte: Bauhof Weidenthal , Feuerwehr Neidenfels , Feuerwehr Weidenthal , Stadtwerke Kaiserslautern

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
950