Allgemein

Aufruf zur Einreichung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Voiced by Amazon Polly

Auch im Jahr 2019 wird die LAG Pfälzerwald plus ehrenamtliche Bürgerprojekte in der LEADER-Region Pfälzerwald Plus fördern. Bis zum 20. März 2019 können Projektideen von gemeinnützigen Organisationen oder Initiativen eingereicht werden. Die Auswahl der Projekte erfolgt in der nächsten Vorstandssitzung der LAG am 11. April 2019. Möglich ist eine Förderung in Höhe von 1.500 € (Grundförderung) oder 2.000 € (Premiumförderung). Es stehen insgesamt 20.000 Euro aus Landes-Mitteln (vorbehaltlich der Bewilligung) zur Unterstützung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten zur Verfügung. Die Projekte sollten möglichst bis zum 31. Oktober 2019 durchgeführt und abgerechnet werden.

Im letzten Jahr konnten 8 Bürgerprojekte gefördert werden, z.B. erhielt der Kreisjugendring Südwestpfalz e.V. eine Förderung zur Anschaffung einer neuen Hüpfburg zum Verleih und die Aktion „Sellemols“ des Heimatvereins Rieschweiler-Mühlbach wurde unterstützt.

Vorlagen zur Einreichung der Projektidee mit den geschätzten Kosten und die Auswahlgrundlage finden Sie ebenso wie weitere Informationen auf der LAG-Webseite www.pfaelzerwaldplus.de .

Für Rückfragen und Beratungswünsche können Sie sich gerne mit Ute Weisbrod-Mohr und Monika Satory von der LAG-Geschäftsstelle unter 06331/809-309 oder -343 bzw. kontakt@pfaelzerwaldplus.de in Verbindung setzen.

von

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab