topbild
ElmsteinWappenElmstein

Ein besonderer Baum in besonderen Zeiten

Der Schafhof-Maibaum als Symbol der für Hoffnung, Zuversicht und Gemeinschaft

Voiced by Amazon Polly

Auch wenn in diesem Jahr der Frühschoppen mit dem traditionellen gemeinsamen Maibaumstellen ausfallen musste, bedeutet das nicht automatisch der komplette Verzicht auf einen Maibaum.

Gerade in der jetzigen Zeit ist es den Initiatoren der Schafhoffestes wichtig, Zeichen zu setzen und Traditionen zu erhalten – den momentanen Vorschriften angepasst, sozusagen im „Home-Office“ oder im kleinen Team mit Mundschutz.

Im Vorfeld wurden Bewohner über die sozialen Netzwerke aufgefordert, Bilder mit Regenbogen zu zeichnen. Diese wurden laminiert und teils am Stamm angebracht, teils zusammen mit den Mai-Bändern in die Krone der Birke gebunden.

Bei der Wahl des Baumes wurde darauf geachtet, dass er „klein“ genug ist, um von zwei Männern aufgestellt werden zu können.

Und so steht er, rechtzeitig zum ersten Mai, am kleinen Dorfplatz und wir hoffen, dass sich viele im Vorbeigehen daran erfreuen.

Die Schafhoffest-Initiative wünscht allen bleibt gesund und zuversichtlich!

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab