Weidenthal WappenWeidenthal

Gemeindewerke Weidenthal geben Mehrwertsteuerreduzierung vollumfänglich weiter

Voiced by Amazon Polly

Die Gemeindewerke Weidenthal haben eine gute Nachricht für Ihre Kunden: Die Gemeindewerke Weidenthal übernehmen die Regelungen zur Mehrwertsteuerreduzierung vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 die auch beim Betriebsführer, der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG zur Anwendung kommen.

Hierzu verweisen wir auf die Presseverlautbarung der SWK vom 3.7.2020: Die SWK hat eine gute Nachricht für ihre Kunden. Für das gesamte Jahr 2020 gelten 16 Prozent Mehrwertsteuer bei Energie und 5 Prozent beim Trinkwasser. Die Kunden müssen dafür nichts tun, die Umstellung erfolgt automatisch. Damit sichert die SWK den maximalen Steuervorteil für die SWK – Kunden.

Alle Kunden der SWK Stadtwerke Versorgungs-AG profitieren von der im Konjunkturpaket der Bundesregierung zeitlich befristeten Absenkung der Mehrwertsteuer für den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020.

„Wir geben die Mehrwertsteuerreduzierung für das gesamt Jahr 2020 an unsere Kunden weiter. Dafür brauchen wir weder einen aktuellen Zählerstand, noch müssen die Abschläge angepasst werden“ erklärt Markus Vollmer, Vorstand der SWK Stadtwerke Kaiserslautern. Weil der regionale Energieversorger zu einem festen Stichtag am 31. Dezember abrechnet, fließt der an diesem Tag geltende reduzierte Steuersatz in die Jahresverbrauchsabrechnung ein. Die bis zur Abrechnung gezahlten Abschläge werden entsprechend verrechnet.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab