topbild
Allgemein

Neu erschienen – „Mit dem Kinderwagen durch die Pfalz“

Voiced by Amazon Polly
Am Samstag, 15. August 2020, fand um 17 Uhr die Buchpräsentation „Mit dem Kinderwagen durch die Pfalz“ im Eisenbahnmuseum Neustadt statt.

 
Verleger Markus Knecht und die Familie Fuchs präsentierten die im Knecht Verlag neu überarbeitete Auflage. Ursprünglich war der Erscheinungstermin schon im Frühjahr geplant, aber alle Beteiligten sind froh, dass das Buch nun überhaupt in diesen Zeiten der Pandemie erschienen ist. Passt es doch genau in diese Zeit, aus verschiedenen Gründen wie Verleger Markus Knecht betonte: Raus in die Natur! Hierbleiben in unserer Region! heißen die Schlagworte. 
 
Junge Familien können anhand der vorliegenden Rundwegbeschreibungen zu allen Jahreszeiten und (fast) bei jedem Wetter, das Freizeitangebot vor unserer Haustür nutzen. Junge Familien aber auch die Großeltern können –  je nach Fitness und Beweglichkeit – die Touren begehen. Das Buch ist natürlich auch für alle in der Pfalz urlaubenden jungen Familien ein wichtiger Wegbegleiter. Insofern können auch alle Anbieter von Unterkünften Ihren Gästen diese hilfreiche Information weitergeben.
 
Ein weiterer wichtiger Aspekt: Der Nachwuchs kann schon früh mit der hiesigen Natur, unserer Flora und Fauna, unserer Region vertraut gemacht werden. 

„Mit dem Kinderwagen durch die Pfalz“, ISBN 978-3-939427-54-4
Erhältlich im Buchhandel und direkt beim Knecht Verlag Landau, Cornichonstraße 7.
168 Seiten, Ladenpreis 16,90 EUR.

 

Kontaktbeschränkungen, Abstand, Risikogebiete… Dieses Jahr sind Urlaubsplanungen kompliziert. Da bietet es sich an, keine weiten Ziele zu suchen und mal die Region zu erkunden! Beim Wandern im Pfälzerwald und Umgebung kann man immer etwas Neues entdecken und alle Sicherheitsbedingungen einhalten – ein Volltreffer für die ganze Familie!

Eben für junge Familien ist die neueste Erscheinung aus dem Knecht Verlag gedacht. In „Mit dem Kinderwagen durch die Pfalz“ werden 35 babyfreundliche Rundwanderwege von Familie Fuchs präzise und detailliert beschrieben. Christina Fuchs-Risch und Philipp Fuchs waren mit ihren Kindern und Kinderwagen von Kusel über den Donnersberg, Bad Dürkheim, von der Weinstraße bis zum Bienwald unterwegs.

Es handelt sich in erster Linie um Rundwege, die speziell auf die Bedürfnisse von Eltern mit Kindern zugeschnitten sind – und auch die Großeltern können meist mit, wenn es der Schwierigkeitsgrad zulässt. Eingeteilt werden die Wanderwege jeweils in leicht, mittel, schwer und sehr schwer – so ist für jede Ausdauer und Ausstattung etwas dabei!

Für wanderfreudige Eltern ist es oft schwierig, festzustellen, welche Strecken mit Kind und Kinderwagen zu bewältigen sind. Daneben sind auch Einkehrmöglichkeiten und deren Frequenz an der Strecke von Bedeutung. So entstand die Idee für dieses Buch – auf die Bedürfnisse von Kindern
und Eltern zugeschnittene Wanderwege, die abwechslungsreich gestaltet sind.

Die Übersichtskarte mit allen Touren sowie die kleinen Touren-Karten geben einen Überblick und helfen bei der Planung. Angereichert werden die Tourenbeschreibungen mit Informationen zu Gastronomie, Wickelmöglichkeiten und Kinderspielplätzen an den Strecken. Daneben werden regionale Tipps zu begleitenden Ausflügen gegeben. Auch auf die Ausrüstung und die Kinderwagenproblematik gehen die Autoren zu Beginn ein.

 

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab