topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Alles hat seine Zeit – Konfirmationsgottesdienst 2020

Voiced by Amazon Polly

Die Weidenthaler Konfirmanden, Amélie Scholl, Patrick Laubscher und Max Christmann feierten am Sonntag, dem 18.10.2020 ihre Konfirmation in der Prot. Christuskirche. Eine besondere Feier in einer schwierigen Zeit, so Pfarrer Frank Wiehler in seiner Begrüßungsrede.

Die Konfirmanden haben sich in den letzten zwei Jahren gut vorbereitet. Gemeinsam wurden Gottesdienste und Veranstaltungen besucht, das Gemeindeleben kennen gelernt, an Freizeiten teilgenommen und in den Präparandenunterricht gegangen.

Das Thema für ihre Konfirmation haben die Jugendliche während einer Freizeit im Martin-Butzer-Haus gewahlt: „Alles hat seine Zeit“.

Wie gehe ich mit meiner Zeit um, hinterfragten die Konfirmanden im Gottesdienst. Auch die Biblische Lesung sowie die Predigt befasste sich mit dem Thema.

Die Konfirmanden empfingen diesmal den Segen durch Handauflegung ihrer Familienangehörigen. Der ausgewählte biblischen Konfirmationsspruch wird sie weiter durch ihr Leben begleiten. Die Segnung markiert den Übertritt ins kirchliche Erwachsenenalter. Sie sind jetzt religionsmündig und erhalten damit alle Rechte innerhalb der evangelischen Kirche.

Danach nahmen die Konfirmanden am Abendmahl teil.

Ermutigende Worte und Glückwünsche überbrachte Ingeborg Güldenfuß im Namen des Presbyterium und der Kirchengemeinde.

Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Hartmut Lieser an der Kirchenorgel. Üblicherweise singt der CHORlorado bei Konfirmationen, konnte aber wegen den bestehenden Coronaregeln nicht live auftreten. Die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Peter Clemens haben ihre Liedbeiträge deshalb einige Tage vorher aufgenommen, und diese wurden während des Gottesdienstes abgespielt.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab