topbild
Allgemein

Ein Blick auf die neue App und die Zukunft von Mittelpfalz.de – Einladung zu Leserumfrage

Und wie uns dabei eine Umfrage von 2018 geholfen hat

Das Internet-Nachrichtenportal Mittelpfalz.de hat in den vergangenen Tagen begonnen ihr Aussehen zu verändern. Grund ist der Start der ersten Version der neuen Mittelpfalz.de App für iOS und die überarbeitete App-Version für Android. Dies hat die beiden Macher des Nachrichtenportals Harald König und André Faßbender angeregt, auch die Webseite in ein neues Gewand zu hüllen.

André Faßbender zuständig für die Entwicklung, Technik und Support gibt einen Überblick über die neuen Funktionen der App und wagt einen Ausblick in die Zukunft.

Kurz und knapp die neuen Funktionen der App:

  • jetzt auch auf iOS verfügbar !
  • nach Gemeinde anpassbare Benachrichtigungen,
  • den persönlichen ungelesen Tab (der in seinen Einstellungen auch auf bestimmte Kategorien begrenzt werden kann)
  • die bessere Pinnwand Integration und das direkte Einreichen von Pinnwand Einträgen in der App. Die Pinnwand soll ein schwarzes Brett für alle Anliegen im Tal sein.
  • Termine vom Mittelpfalz Veranstaltungskalender direkt in den eigenen Kalender übernehmen
  • vorerst experimentell ist es nun auch möglich, Hinweise, Artikel und Veranstaltungen direkt und einfach an die Redaktion über die App zu übermitteln
  • ein helles modernes Design !

Das Mittelpfalz-Team freut sich über jegliches Feedback, auch über Hinweise zu Fehlern oder fehlenden Funktionen. Schreiben Sie uns: E-Mail: technik@mittelpfalz.de oder über die App. Sollten Sie auf Android nach dem Update keine Benachrichtigungen mehr erhalten, starten Sie bitte einmalig die neue App.

Die neue App ist im App Store und auf Google Play verfügbar: Hier klicken

Viele der neuen Funktionen gehen auf eine Leserumfrage Ende 2018 zurück. In dieser Umfrage wurden sich mehrfach eine anpassbare Benachrichtigungen gewünscht sowie einen Raum um Familienanzeigen, Kleinanzeigen oder Partnergesuche zu veröffentlichen. Dies soll die Mittelpfalz.de Pinnwand ermöglichen. Ebenso wurde sich ein Vereinsüberblick gewünscht, welcher nun auch verfügbar ist, indem Sie auf den Vereinsnamen in der Überschrift klicken. Vereinen können wir auch die Nutzung einer eigenen Vereinsschnittstelle kostenlos anbieten (Informationen unter technik@mittelpfalz.de).

Was ist für die Zukunft geplant?

In den nächsten Monaten sollen unter anderem Filter und eine „Ungelesen“ Funktion für die Pinnwand folgen. Wir möchten einen Diskussion- und Kommentarbereich unter den Artikeln schaffen, welcher über die App zugänglich ist. Ebenso sollen neben Benachrichtigungen bei neuen Artikeln auch eine tägliche Zusammenfassung möglich werden.

Einladung zu Leserumfrage

Zur weiteren Gestaltung der Mittelpfalz möchten wir Sie nun erneut zu einer Leserbefragung 2021 einladen.

Diese führen wir über Google Forms durch:  https://forms.gle/DKZ3DfZfMmSW3bh29

Wir verwenden zur Erfassung den Dienst Google Forms. Wir fragen hierbei keine konkreten persönlichen Daten ab. Nur ihrer Postleitzahl und Alterskategorie. Wir ordnen auch nicht Ihre Besuche auf Mittelpfalz.de Ihrer Umfrage zu. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung !

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung