Weidenthal WappenWeidenthal

Rezeptsammelstelle in Weidenthal ab 1. Februar in Betrieb

Nachdem die Hubertus-Apotheke in Weidenthal zum Jahresende geschlossen hat und die nächsten Apotheken in Lambrecht sind, hat sich in der Waldgemeinde der Anspruch auf eine gute Arzneimittelversorgung besonders für Patienten mit eingeschränkter Mobilität verschlechtert. Denn gerade für diese Personengruppe ist es wichtig, dass sie keine weiten Wege bewältigen müssen, um an ihre Medikamente zu kommen.

Aus diesem Grund gibt es zusätzlich zu den 19.000 Apotheken bundesweit etwa 1.200 Rezeptsammelstellen. Sie werden überall dort installiert, wo die Entfernung zur nächsten Apotheke größer als üblich ist. So besteht seit einiger Zeit eine Sammelstelle in Elmstein, jetzt soll auch in Weidenthal eine solche entstehen.

Um die neue Rezeptsammelstelle in Weidenthal kümmert sich Gerald Hanbuch mit seinem Team von der Kloster-Apotheke in Lambrecht. Die Rezeptsammelstelle ist ein öffentlich zugänglicher und gekennzeichneter Briefkasten, der am Haus der Arztpraxis Dr. Reiber angebracht ist, erklärt Gerald Hanbuch. Mitarbeiter der Apotheke holen die Rezepte täglich ab und liefern anschließend die Medikamente direkt nach Hause, ohne zusätzlichen Kosten. Beliefert werden die Orte der Verbandsgemeinde Lambrecht außer Elmstein. In Elmstein kümmert sich die Schellbach’sche Apotheke darum. Auch der Nachbarort Frankenstein ist von dem neuen Service ausgeschlossen.

Apotheker Gerald Hanbuch bittet darauf zu achten, dass der Name und die Adresse korrekt auf dem Rezept vermerkt sind. Auch ist es sinnvoll, das Rezept zusammen mit den Kontaktdaten – insbesondere einer Telefonnummer für Rückmeldungen z.B. bei Lieferverzögerung – in einen Umschlag zu stecken.
Ganz wichtig auch bezüglich Befreiung auf das Kreuz bei Kassenrezepten beachten, um mögliche Zuzahlungen auszuschließen.

Statt über den Briefkasten können die Medikamente auch telefonisch unter 06325 98 91 30 in der Apotheke bestellt werden. Vor allem das Telefonat kann die Bestellung beschleunigen und Sie erhalten umgehend Auskunft über die Lieferdauer und Lieferfähigkeit. Auch eine Beratung ist telefonisch gerne möglich.

Die Lieferung erhalten Sie an die Haustür. Der Fahrer bekommt das Rezept mit, wenn es nicht eingeworfen wurde und kassiert fällige Beträge, wie Zuzahlungen, Kosten der Privatrezepte … . Stellen Sie bitte sicher, dass der Fahrer jemanden antrifft.

Die Rezeptsammelstelle in Weidenthal wird ab dem 1. Februar in Betrieb gehen.

von

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung