topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Lambrecht: Brennende Hecke gelöscht

Die Feuerwehr Lambrecht wurde am 30.03.2021 um 12:16 Uhr zu einem Flächenbrand in den Häuselgarten in Lambrecht alarmiert.

Zuvor gingen mehrere Anrufe bei der integrierten Leitstelle über eine starke Rauchentwicklung ein, was bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle von den Rettungskräften bestätigt werden konnte. Vor Ort brannte eine Hecke von etwa 8 Quadratmetern in einem Garten. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff eingeleitet und somit auch ein Übergreifen auf ein angrenzendes Haus verhindert.

Ein zu Hilfe eilender Passant erlitt bei dem Versuch das Feuer zu löschen einen Fußbruch und musste vom Rettungsdienst medizinisch betreut werden. Dieser kam anschließend zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus.

Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.

von

VERANSTALTUNGEN










Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung