topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

„Sport, Spiel und Spaß-Tag“ beim Turnverein Weidenthal

Bei herrlichem Sonnenschein und bestem Herbstwetter fand gestern unser „Sport, Spiel und Spaß-Tag“ mit einem tollen Programm für die ganze Familie statt.

Bereits um 10 Uhr starteten die ersten Läufer und Nordic Walker an der Blockhütte im Erdbeertal auf die abwechslungsreiche 12 km Strecke rund um unseren schönen Ort Weidenthal.

10.30 Uhr gingen dann die Läufer und Nordic Walker der 8 km Strecke an den Start und ein paar Minuten später ging es für die Kinder und Eltern der Eltern-Kind-Abteilung auf einen abenteuerlichen Spaziergang durch den Wald.

Heike Daniel hatte zusammen mit Tanja Hänsel eine abenteuerliche Geschichte vorbereitet, bei der die Kinder sich auf die Suche nach den verschwundenen Geschwistern von Frosch Wolfi machen mussten. Die Bekanntschaft mit Wolfi machten die Kinder schon kurz nach Beginn des Spazierganges an einem verwunschenen Holzstapel mitten im Wald. Von da an mussten kleine Aufgaben mit und ohne Coco und Tiziano, den beiden Hunden, die Heike mitgebracht hatte, gelöst werden. Es gab immer wieder neue versteckte Botschaften zu entdecken, die den Kindern weiterhalfen auf dem Weg zum Versteck der drei Geschwisterfrösche. Am Ende konnten alle gerettet werden und die Kinder fanden auf dem Rückweg zur Blockhütte noch einen versteckten Schatz.

Zurück an der Blockhütte, gab es für alle ein sehr leckeres Mittagessen. Die fleißigen Helferinnen und Helfer des Wirtschaftsausschusses hatten leckere Dampfnudeln gebacken, Kartoffelsuppe gekocht und einen saftigen Spießbraten gegrillt, den es dann mit frisch zubereiteten Salaten gab. Kühle Getränke, Kaffee und Kuchen durften auch nicht fehlen. Alle saßen ganz gemütlich zusammen, vom Kleinkind bis zu unseren hochbetagten Seniorinnen und Senioren.

Das Nachmittagsprogramm startete dann mit einem kleinen Fahrrad- und Laufradrennen für Kinder, bei dem von den Allerkleinsten mit dem Laufrad, bis zu den Grundschülern, alle Kinder einen riesigen Spaß hatten und unter dem Jubel und Beifall der Zuschauer ihre Runden auf der Laufbahn drehten.
Direkt im Anschluss gab es für die Kinder ein schönes Spielangebot auf dem Sportplatz geplant von der Jugendabteilung unter der Leitung von Tanja Hänsel, Cheyenne Bawel und Alyssa Trautmann.

Alle Sportler hatten die Chance für das Sportabzeichen, die geforderten Leistungen mit Heinz Ohliger und Matthias Dohn zu absolvieren.
Am späten Nachmittag ging ein rundum gelungener Tag zu Ende und wir bedanken uns ganz herzliche bei allen Gästen und unserem tollen Helferteam für diesen schönen Tag.

von

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung