Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eschdler Kerwe 2018

18. August 2018 bis 21. August 2018

Veranstaltung Navigation

Liebe Esthaler, liebe Kerwegäste,

unser “högschdes Feschd“ steht wieder vor der Tür, die “Eschdler Kerwe“ wird von Samstag, dem 18., bis Dienstag, dem 21. August, ausgiebig gefeiert.

Groß und Klein sind in heller Aufregung und es wird schon eifrig an den Kerwewägen und Umzugsmotiven gebastelt. Die Vereine, Gastronomen, Schausteller und engagierten Helfer werden Ihnen wieder ein attraktives Programm und kulinarische Köstlichkeiten bieten, wofür ich schon heute herzlich Danke sage.

An Kerwemontag ist auch dieses Jahr wieder Familientag. Zwischen 17 und 17.30 Uhr gibt es Freifahrten auf der Reitschul und dem Autoscooter, gesponsert von den Festzelten und den Esthaler Vereinen. Auch dafür sage ich im Namen der Esthaler Kinder ein herzliches Dankeschön!

Ich bitte alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ihren Teil zu unserem höchsten Fest beizutragen, indem sie das Dorf schmücken, die Fahnen hissen, die Gass kehren, und vor allem entlang der Umzugsstrecke keine Autos parken, um einen reibungslosen Ablauf des Umzuges zu ermöglichen.

Ich bitte um Beachtung, dass von Samstag bis Sonntag die Bushaltestelle, wie üblich an Kerwe, an die Einfahrt zur Klosterstraße verlegt wird.

Zusammen mit meinem Beigeordneten Bernd Paulig und dem gesamten Kerwekomitee laden wir Sie herzlich ein, mit uns die Eschdler Kerwe zu feiern, Freunde und Bekannte wieder zu treffen und vergnügliche Kerwetage in Eschdl zu verbringen.

Ihr Ortsbürgermeister
Gernot Kuhn


Die Esthaler Kerwe steht vor der Tür

Vom 18. bis zum 21. August wird in Esthal Kerwe gefeiert.

Am Samstagabend, 18.00 Uhr findet in der Bruder Konrad Kirche ein Festgottesdienst anlässlich der Kirchweih statt.

Gegen 18.30 Uhr ruft Dorfbüttel Toni lautstark die Kerwe aus und marschiert, begleitet von der Straußjugend und dem Musikverein, vom “Dorfbüttelpatz“ am Ende der Klosterstraße zum Kerweplatz. Dort wird er die Kerwe an Bürgermeister Gernot Kuhn in Form einer Weinflasche übergeben.

Der traditionelle Fassanstich wird danach gegen 19.00 Uhr am Festzelt des ASV durch Ortsbürgermeister Gernot Kuhn erfolgen.

Dann geht es weiter auf dem Dorfplatz. Wie in den vergangenen Jahren auch, feiert dort die Dorfjugend Esthal ab 20.00 Uhr den Auftakt der Esthaler Kerwe mit Live-Musik der Band “Private Place” und Barbetrieb. In diesem Rahmen wird auch die neue Esthaler Kerwequeen gewählt, die die amtierende Kerwequeen Jasmin Placke ablösen wird. Die Dorfjugend freut sich darauf mit zahlreichen Besuchern zu feiern.

Der große traditionelle Kerweumzug unter der Mitwirkung der Esthaler Vereine und Gruppen startet am Kerwesonntag ab 14.00 Uhr im Oberdorf. Im Anschluss an den Umzug halten Dietmar Kaiser und Madeleine Wolf die “Kerweredd´” und berichten dabei wieder von besonderen Ereignissen im Dorf und von kleinen und großen Missgeschicken, die den Bürgern im Verlauf des letzten Jahres widerfuhren. Die ASV-Jugend kümmert sich um den Ausschank auf dem Dorfplatz.

Die Frauen der kfd laden wieder ganz herzlich in ihre “Kaffeestubb“ ins Bürgerhaus ein. Von Sonntag bis Dienstag werden ihnen Kaffee und Kuchen angeboten.  Sonntag ist nach dem Umzug, Montag und Dienstag, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.  Kuchenspenden können jeweils ab 13 Uhr im Bürgerhaus abgegeben werden. Der Erlös kommt verschiedenen karitativen Einrichtungen zugute.

Kerwemontag ist Familientag. Zwischen 17 und 17.30 Uhr gibt es Freifahrten für das Karussell und die Scooterbahn, gespendet von den Festzelten und den örtlichen Vereinen.

Eine interessante Fotoausstellung im Bürgerhaus mit dem Thema “Kerwe in früheren Zeiten” wird im Ausstellungsraum des Bürgerhauses gezeigt. Hierzu lädt das Team Gemeindearchiv ein. Geöffnet ist die Ausstellung am Kerwesonntag nach dem Kerweumzug, am Montag und Dienstag von 14.00 Uhr bis jeweils 18.00 Uhr.

Auf dem Festplatz ist ein reichhaltiges Angebot an Unterhaltung und Geselligkeit geboten. Speisen und Getränke gibt es in den Festzelten des ASV und der Familie Kaiser. Der Musikverein betreibt eine Sekt-Bar, Crêpes- und Süßwarenstand ergänzen das Angebot an leckeren Genüssen. Schießen mit dem Luftgewehr, Angeln und Werfen gibt’s an anderen Ständen. Autoscooter und Kinderkarussell ergänzen das Angebot auf dem Festgelände.

Abschied von der Eschdler Kerwe wird am Dienstagabend genommen. Der Trauerzug formiert sich diesmal um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz und tritt dann seinen schweren Gang an, angeführt von Dorfbüttel Toni, begleitet vom Musikverein, in Richtung Bürgerhaus.

Ortsbürgermeister Gernot Kuhn und das Kerwekomitee wünschen schöne Kerwetage und freuen sich auf regen Besuch.

Details

Beginn:
18. August 2018
Ende:
21. August 2018

Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
920