Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fastenwoche der VHS im Kloster Esthal

2. März 2020 bis 6. März 2020

Unter der Leitung der Heilpraktikerin und Absolventin der Deutschen Fastenakademie, Renate Bremicker wird die Volkshochschule der Verbandsgemeinde Lambrecht in der Zeit von Montag, 02. März bis Freitag, 6. März 2020 im Kloster St. Maria in Esthal eine Fastenwoche für Gesunde durchführen.

Das Tee- / Saftfasten nach Dr. Buchinger ist nicht nur eine wirksame und ungefährliche Methode Gewicht abzunehmen und den Körper von jahrelang gespeicherten Giften zu befreien – das Seminar bietet auch Gelegenheit den Alltag hinter sich zu lassen und sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Die Ruhe und besondere Atmosphäre im Kloster Esthal helfen innezuhalten und neue Kraft zu tanken. Die Teilnehmer wohnen in Einzelzimmern und neben den täglichen Fastengesprächen stehen QiGong, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Pilates, geführte Kurzwanderungen und Meditationen sowie Informationen zu gesunder Ernährung auf dem Programm. Tee, Fastenbrühe, Mineralwasser und Säfte werden gemeinsam eingenommen. Die Teilnehmerzahl für die Fastenwoche ist auf 12 Personen begrenzt. Die Teilnehmergebühr beträgt € 320,00 incl. EZ-Übernachtung, Fastenverpflegung, Rahmenprogramm.

Eine Information zum Verlauf der Fastenwoche und entsprechende Vorbereitung wird Frau Renate Bremicker am Freitag, 14. Februar 2020 um 19 Uhr im Mehrzweckraum der Realschule plus in Lambrecht anbieten.

Anmeldung und Auskunft unter Tel. 06325 181 145 und 181 147 oder mail: vhs@vg-lambrecht.de bei der Volkshochschule der Verbandsgemeinde Lambrecht.

Details

Beginn:
2. März 2020
Ende:
6. März 2020

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab