Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wald bewegt – erst recht in der Pfalz …

28. April 2019 von 10:00 bis 18:00

… Saisonauftakt beim Natursport Opening in Johanniskreuz.

Am 28. April fällt der Startschuss in die Freiluftsaison 2019. Natur-Sportler, Natur-Liebhaber, Natur-Genießer und Natur-Interessierte treffen sich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, um zahlreiche Angebote für die ganze Familie rund um den Outdoor Sport zu erleben und auszuprobieren. Veranstaltet von Landesforsten Rheinland-Pfalz und der Zentrum Pfälzerwald Touristik präsentieren sich Vereine, Institutionen und freie Anbieter auf dem Freigelände rund um das Haus der Nachhaltigkeit.

Ein Bühnenprogramm mit RPR1 und vielfältige Mitmachaktionen laden zu einem aktiven Miteinander ein.

Nach dem Erfolg der zurückliegenden Jahre wird die Freiluftsaison für die vielfältigen Arten der Natursport- und Freizeitgestaltung im Biosphärenreservat Pfälzerwald auch 2019 wieder mit tollen Angeboten eröffnet. Bei Musik, Unterhaltung und kulinarischen Besonderheiten sportlich selbst aktiv werden, Neues testen, Trends und Tipps kennenlernen, Natur als Rückzugsort erleben und den Auftrag zur Bewahrung des einzigartigen Biosphärenreservats Pfälzerwald erfahren – das alles gibt es in Johanniskreuz an einem einzigen Tag.

In diesem Jahr wird erstmals der Landessportbund beim Natursport Opening präsent sein. Der neue Präsident Jochen Borchert zeigt sich begeistert von der Veranstaltung: „Die Vielfalt an Möglichkeiten, sich im Freien sportlich zu betätigen, ist riesig und das Natursport Opening ist eine tolle Plattform, das ein oder andere auch einmal selbst auszuprobieren. Die Verbindung zwischen der sportlichen Betätigung im Freien und dem respektvollen Umgang mit der Natur ist auch uns enorm wichtig.“ Und so wurde das Natursport Opening als Auftaktveranstaltung für die landesweite Koopertion zwischen Landesforsten und der Sportjugend des Landessportbundes ausgewählt. Denn „Wald bewegt!“ ist 2019 das Thema von „Ferien am Ort“, den Sommerferienaktionen von landesweit über 150 Sportvereinen für 10.000 Kinder unter dem Dach des Landesportbundes Rheinland-Pfalz.

Bereits beim Auftakt können sich Teams bei den sogenannten NaturSportSpielen miteinander messen. Es müssen verschiedene Stationen bewältigt und fleißig Punkte gesammelt werden. Sowohl sportliches Geschick aber auch Wissen rund um Wald, Natur und Forstwirtschaft ist gefragt. Auf die Teams warten attraktive Preise. „Die NaturSportSpiele sollen Spaß und Lust machen, sich im Freien zu bewegen. Wir möchten aber auch ins Bewusstsein rufen, dass die Leute ihren Sport achtsam und rücksichtsvoll ausüben. Sowohl geggenüber anderen Nutzergruppen, aber auch gegenüber der Natur“, so die Veranstalter. Der Wald sei nicht nur Erholungsraum für uns Menschen, sondern auch Lebensraum für Tiere und Pflanzen und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Das Haus der Nachhaltigkeit ist gut zu Fuß erreichbar. Vier „Park & Hike“-Touren bieten die Möglichkeit, auf einem Wanderparkplatz zu parken und nach Johanniskreuz zu wandern. Die Wanderrouten sind auf der Internetseite zum Download veröffentlicht. Zudem werden verschiedene Sterntouren für Mountainbiker angeboten.

Natursport Opening Pfälzerwald am 28. April 2019 – Haus der Nachhaltigkeit

Uhrzeit: von 10 – 18 Uhr

Weitere Infos zu den Ausstellern, den Sponsoren und dem Aktivprogramm ist unter: www.natursport-pfalz.de zu finden!

Details

Datum:
28. April 2019
Zeit:
10:00 bis 18:00

Veranstalter

FORSTAMT JOHANNISKREUZ – Haus der Nachhaltigkeit

Veranstaltungsort

Haus der Nachhaltigkeit
Johanniskreuz 1a
Trippstadt, 67705 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06306/ 9210-130
Website:
http://www.hdn-pfalz.de/

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab