L a m b r e c h t ( P f a l z )   14.03.2014  

Freiwillige Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz)

Schwei▀arbeiten verursachen Brand in Isolierung
Offizielle Pressemitteilung zum Einsatz am 14.03.2014

Am 14.03.2014 kam es durch Schweißarbeiten in einer Produktionshalle der Firma IAC Group in Lambrecht um 10:22 Uhr zu einem Brand in der Isolierung. Die Mitarbeiter führten beim Eintreffen der Feuerwehr selbst Löschversuche mit einem Feuerlöscher durch. Der Brand zog sich in die Isolierung im Wand- und Dachbereich der Produktionshalle. Die Feuerwehr öffnete die Blechverkleidungen der betroffenen Bereiche, entfernte die brennende Isolierung und löschte die Glutnester des Schwelbrandes ab. Durch die vorhandene Wärmebildkamera konnte der Brandherd schnell lokalisiert und eingegrenzt werden.

Die Einsatzstelle wurde dem Betreiber mit dem Hinweis einer 24-stündigen Kontrolle übergeben.

Die Feuerwehren Lambrecht, Neidenfels und Lindenberg waren mit 45 Einsatzkräften und 11 Fahrzeugen 2 Stunden im Einsatz.

 

von Jochen Hummel