Feuerwehr WappenFeuerwehr

Frankeneck: Zu einer Tierrettung alamiert

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Frankeneck und Esthal wurden am Sonntag, den 17.12.17 um 19:12 Uhr aufgrund eines freilaufenden Hundes in die Neufelder Straße nach Frankeneck alarmiert. Vor Ort wurde aber nur ein angeleinter Hund vorgefunden, dessen Besitzer nicht auffindbar war. Im Einsatzverlauf traf der Besitzer an der Einsatzstelle ein. Der Besitzer wurde in Rücksprache mit der Polizei verwarnt. Es waren keine weitere Maßnahmen der Feuerwehr erforderlich.


Datum: 17. Dezember 2017
Alarmzeit: 19:12 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Art: Technische Hilfe
Fahrzeuge: 2/19/1, 2/41/1, 3/42/1, 3/71/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Frankeneck

von

VERANSTALTUNGEN

Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen, gemäß der Datenschutzgrundverordnung. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Ich akzeptiere, Ablehnen 
673