topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Frankeneck: Verkehrsunfall in Talstraße

Einsatzbericht

Die Feuerwehren Frankeneck, Esthal und Lambrecht wurden am 26.12.2017 um 23:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in die Talstraße nach Frankeneck alarmiert.

Vor Ort wurden zwei verunfallte Pkw vorgefunden, die beim Abbiegevorgang miteinander kollidierten. Eingeklemmte Personen wurden vor Ort nicht vorgefunden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und nahm die auslaufenden Betriebsmittel auf.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt und eine Person schwer, die durch den anwesenden Rettungdienst und Notarzt medizinisch versorgt wurden.

Durch den Unfall war die Talstraße ca. 45 Minuten voll gesperrt. Die beiden beteiligten Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.


Datum: 27. Dezember 2017
Alarmzeit: 23:45 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: Talstraße, Frankeneck
Fahrzeuge: 3/42/1, 3/71/1, 4/11/1, 4/45/1, 4/51/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Frankeneck , Feuerwehr Lambrecht , FEZ Team , Notarzt , Polizei , Presseteam , Rettungsdienst , Wehrleitung

von

VERANSTALTUNGEN

Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen, gemäß der Datenschutzgrundverordnung. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Ich akzeptiere, Ablehnen 
671