Feuerwehr WappenFeuerwehr

Weidenthal: Katze aus Rohr befreit

Einsatzbericht

Voiced by Amazon Polly

Eine Katze die zu ertrinken drohte, rief am Dienstagabend, den 9.01.17 gegen 17:23 Uhr die Feuerwehren Weidenthal und Neidenfels auf den Plan.

Eine Anwohnerin entdeckte eine Katze in einem Rohr unter der Brücke über den Hochspeyerbach an der Schulstraße in Weidenthal. Die Katze konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Rohr befreien. Ebenso drohte das Rohr bei höherem Wasserspiegel überschwemmt zu werden. Mithilfe von Wathosen und einer Tiertransportbox gingen die Feuerwehrleute durch den Bach zur Katze vor und retteten das Tier aus seiner misslichen Lage.

Sie wurde ihren Besitzern übergeben.


Datum: 9. Januar 2018
Alarmzeit: 17:23 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 34 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: Weidenthal
Fahrzeuge: 6/19/1, 6/41/1, 6/71/1, 7/44/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Neidenfels , Feuerwehr Weidenthal

von

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab