topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Notfalltüröffnung in Esthal

Am 14. Januar 2018 um 19:17 Uhr wurden die Feuerwehren Esthal und Frankeneck zu einer Türöffnung SOS in Esthal alarmiert. Eine ältere Frau war in ihrem Haus gestürzt und konnte alleine nicht wieder aufstehen. Da die Eingangstür von innen verschlossen war und der Schlüssel im Schloss steckte, verschaffte sich die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug Zugang ins Haus. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Frau erstversorgt und betreut. Die Einsatzstelle wurde an den Rettungsdienst übergeben.


Datum: 14. Januar 2018
Alarmzeit: 19:17 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 32 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: Esthal
Fahrzeuge: 2/19/1, 2/42/1, 3/42/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Frankeneck , Polizei , Rettungsdienst

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!