topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Elmstein: Verkehrsunfall auf L 499

Einsatzbericht

Am 27.02.2018 um 18:07 wurden die Feuerwehreinheiten Elmstein und Iggelbach zu einem Verkehrsunfall zwischen Speyerbrunn und Schwarzbach auf der L499 alarmiert. Die Lage vor Ort stellte sich als ein verunfallter PKW neben der Straße dar, der Fahrer hatte selbständig aussteigen können. Es befand sich bereits ein Feuerwehrkamerad vor Ort, welcher im Privat-PKW noch vor der Alarmierung durch Zufall an die Einsatzstelle gekommen war und sich bis zum Eintreffen um die verunfallte Person gekümmert hatte.

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm die Feuerwehr die weitere Betreuung durch medizinisch geschultes Personal aus den eigenen Reihen. Es liefen keine Betriebsstoffe aus, sodaß als weitere einsatztaktische Maßnahme die einspurige Verkehrsregelung bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens in Absprache mit der Polizei durchgeführt wurde. Außerdem erfolgte die Ausleuchtung der Einsatzstelle bis zum Abschluß der Bergung des PKW.

 

 


Datum: 27. Februar 2018
Alarmzeit: 18:07 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 1 Stunde 41 Minuten
Art: Technische Hilfe
Einsatzort: L499, Speyerbrunn – Schwarzbach
Fahrzeuge: 1/45/1, 8/19/1, 8/41/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Elmstein , Feuerwehr Iggelbach , Polizei , Rettungdienst

 

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
958