topbild
Frankeneck WappenFrankeneck

Club Freundschaft 1892 Frankeneck mit Neuwahlen

Vereinsfahrt führt dieses Jahr nach Vianten.

Der 71 Mann starke Club Freundschaft 1892 Frankeneck berichtete in seiner Mitgliederversammlung von einem durchwachsenen Jubiläumsjahr 2017, welches trotz der Ausgaben für die Jubiläumsfeierlichkeiten mit einer roten Null endete. Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet und fast komplett wieder gewählt. 1. Vorsitzender ist weiterhin Wolfgang Kratz. Frank Schlieker kehrt als 2. Vorsitzender wieder in die Führungsetage des Vereins zurück. Klaus Filbrich wird als Schriftführer und Markus Lorenz als Kassierer wiedergewählt. Beisitzer sind Max Kratz, Niklas Lorenz, Horst Müller, Adolf Schwehla und Albrecht Wetzler. Für 2018 kündigt der 1. Vorsitzende Wolfgang Kratz zwei Vereinsausflüge an – dies soll Tradition werden. Die erste Reise geht am 23. Juni nach Vianten (Luxemburg). Über Wasserbillig, Bitburg fährt der Verein nach Ammeldingen zum Mittagessen und dann über die Grenze nach Vianten. Sehenswert ist dort die gleichnamige Burg und die Altstadt. Außerdem arbeitet bei Vianden eines der größten europäischen Pumpspeicherkraftwerke

Das Ziel zum Weihnachtsmarkt steht noch nicht fest. Der nächste anstehende Termin ist das Aufhängen eines Maikranzes am 30. April ab 18 Uhr auf dem Place des Thuits in Frankeneck. Am 11. August gibt es dann noch das traditionelle Dorffest.

Die neugewählte Vorstandschaft mit Wolfgang Kratz, Max Kratz, Horst Müller, Albrecht Wetzler, Adolf Schwehla, Niklas Lorenz, Markus Lorenz, Klaus Filbrich und Frank Schlieker (von links nach rechts)

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
986