topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Das Lambertskreuz bekommt einen Notfall-Landeplatz

Rainer Heckmann, 2. Vorsitzender des PWV Lambrecht teilt mit, dass die jetzigen Waldarbeiten am Lambertskreuz ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Forstamt Bad Dürkheim und dem Waldhaus Lambertskreuz ist. Es entsteht an der frei gemachten Stelle ein Notfall-Landeplatz für den Rettungshubschrauber. Das Waldhaus Lambertskreuz ist gut besuchter Treffpunkt mit vielen Zugangswegen aus allen Richtungen für Wanderer, Mountainbiker und Reiter, aber im medizinischen Notfall nicht rechtzeitig erreichbar durch Rettungskräfte. Auf Grund der steigenden Anzahl an Waldbenutzern kam es in den letzten Jahren immer öfter zu Notfällen rund um das Lambertskreuz, so dass sich der PWV Lambrecht, das Waldhaus und das Forstamt Bad Dürkheim zu diesem Projekt zusammen fanden.

Hinweis-Plakat :

Notfall-Landeplatz Lambertskreuz

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten und verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und das Verhalten auf unserer Webseite anonym zu erfassen. Wenn Sie sich von dieser Erfassung abmelden, wird ein Cookie für ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert, das diese Entscheidung speichert. Bei der Nutzung unserer Webseite werden Dienste von Google (Suche und Schriften), OneSignal (Benachrichtigungen) und WetterOnline genutzt. Durch diese können Cookies gesetzt und Ihre IP-Adresse verarbeitet werden. Ich akzeptiere Ablehnen 
992