topbild
Esthal WappenEsthal

Schulfest und ADAC-Fahrradturnier

Voiced by Amazon Polly

Das ADAC-Fahrradturnier ist in der Grundschule Esthal seit vielen Jahren ein fester und großer Programmpunkt des Schulfestes. Die kleine Dorfschule hat bei diesem Turnier in den letzten Jahren viele sportliche Erfolge aufzuweisen, bis hin zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft und Europameisterschaft.

Beim Fahrradturnier testen die Schüler ihr Fahrkönnen, nachdem sie Tage zuvor, unter fachlicher Anleitung von Karl Breiner und Andrea Wenzel, mit Unterstützung vieler Eltern kräftig geübt hatten. Karl Breiner unterstützt die Grundschule Esthal beim ADAC Fahrradturnier bereits seit 10 Jahren.

Der Parcours mit acht Aufgaben war bei schönem, sommerlichem Wetter eine besondere Herausforderung für die Schüler, denn es waren vor allem Koordination und Geschicklichkeit in großem Maße gefragt sowie die Zeit, in der man den Parcours durchfuhr.

Alle Grundschüler nahmen am Fahrradturnier teil. Selbst die Erstklässler überzeugten mit hervorragenden Ergebnissen, obwohl diese Altersgruppe beim ADAC-Fahrradturnier nicht vorgesehen ist und somit nicht in die offizielle Wertung kamen. Die Grundschule Esthal hat deshalb eigens für die jüngsten Schüler eine eigene Preisverleihung vorgenommen. Bei den  6 bis 7 jährigen Buben war Alexis Knoll auf Platz 1 und erhielt einen Pokal. Franz Schneider belegte den zweiten Platz. Bei den Mädchen erreichte Maike Danner den ersten Platz, gefolgt von Chiara Metz auf Platz 2.

In der offiziellen Bewertung gab es 2 Altersgruppen, getrennt nach Jungen und Mädchen. Für jede Gruppe gab es für die drei Besten Medaillen (“Gold”, “Silber” und “Bronze”) und für die ersten Plätze je einen Pokal zusätzlich.

Von allen 30 Schüler und Schülerinnen schafften es 25 Kinder einen fehlerfreien Durchlauf zu absolvieren. Somit wurde die Fahrzeit zum bestimmenden Faktor für die Bewertungen.

 

E r g e b n i s s e :

Jahrgang 2009/2010

Jungen
1. Platz Silvio Knoll
2. Platz Emil Köbler
3. Platz Emil Buschlinger

Mädchen
1. Platz Lina Lynker
2. Platz Clara-Marie Schwab
3. Platz Emely Danner

Jahrgang 2007/2008

Jungen
1. Platz Noah Hummel
2. Platz Lenny Schleret
3. Platz Raphael Börner

Mädchen
1. Platz Charisa Knoll
2. Platz Emilia Janz
3. Platz Marleen Franz

Die Erstplatzierten haben sich zur nächsten Turnierrunde qualifiziert und werden an der Regionalmeisterschaft Vorderpfalz teilnehmen.

Um das Geschehen im Fahrradparcours herum gab es für die Schülerinnen und Schüler weitere Angebote, um sich zu vergnügen: Das Jugendzentrum Lambrecht bot aus seinem Action-Mobil allerlei Spiele an. Eine mobile, umlaufende Kletterwand sorgte für Spaß und viel Bewegung bei den Kindern.

Der Schulelternbeirat und zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer aus dem Kreis der Eltern luden zu Speisen, Getränken und einem großen Angebot an selbst gebackenen Kuchen ein.

In ihren Dankesworten lobte Schulleiterin Daniela Scholz insbesondere das Engagement aller am Gelingen der Veranstaltung Beteiligten. Danke sagten auch die Schüler der 4. Klasse an Karl Breiner für sein großes Engagement an der Grundschule Esthal.

 

von
Fotos:

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab