topbild
Frankeneck WappenFrankeneck

,

Katholische Kirchengemeinde in Frankeneck wieder in eigenen Räumen

Heilige Messe zur Wiederindienststellung

Voiced by Amazon Polly

Die katholische Kirchengemeinde in Frankeneck hat wieder ihren eigenen Kirchenraum. Mit einer heiligen Messe feierten Pfarrer Franz Neumer und Heiner Oppermann (Gottesdiensthelfer mit bischöflicher Beauftragung) die Wiederindienststellung ihrer Kirche. Der Esthaler Frauenchor „Ton in Ton“ unter der Leitung von Gudrun Jerges, gestaltete den Gottesdienst musikalisch. Oppermann ließ in einer Kurzansprache die Leidensgeschichte der Kirchengemeinde mit ihrem Pfarrzentrum noch einmal Revue passieren. Schließlich ist die Kirche seit dem Juni 2016 nicht mehr nutzbar.

Nachdem die Schäden am Gebäude begutachtet waren, war es dem Verwaltungsrat der Pfarrei und insbesondere dessen stellvertretenden Vorsitzenden Balthasar Weitzel zu verdanken, dass eine Lösung gefunden wurde. Der Zugang zu den renovierungsbedürftigen Gebäudeteilen ist durch eine Trennwand verwehrt, so dass zumindest der Kirchenraum wieder voll funktionsfähig ist.

In seiner Predigt sprach Pfarrer Neumer von Jesus als „nur“ Sohn von Josef und Maria, der von seiner Umgebung in eine Schublade gesteckt nix besonderes war und es auch keine zweite Sicht/Meinung auf diese Schublade gab. Daraus könnte man schließen, dass Jesus langweilig sei, aber Jesus ist immer eine Überraschung, Jesus ist das Leben.

Und dieses Leben zieht jetzt auch wieder in das Pfarrzentrum ein und wurde im Anschluß an die Messe mit einem kleinen Empfang bei Brezeln und Sekt gefeiert.

von

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab