topbild
ElmsteinWappenElmstein

Von der Traube zum Wein

Voiced by Amazon Polly

Am wohl letzten heißen Spätsommertag dieses Jahres unternahmen die Kinder der 2. und 3. Klasse der Heinrich-Weintz-Schule Elmstein einen Ausflug zur Winzergenossenschaft „Weinbiet“ in Mussbach. Mit Bus und S-Bahn ging es aus dem Elmsteiner Tal hinaus an die Weinstraße.

Als die Kinder auf dem Gelände des „Mussbacher Winzers“ ankamen, herrschte dort schon reges Treiben: Mehrere Traktoren mit vollbeladenen Anhängern standen in einer Schlange, um ihre Traubenernte abzuliefern und weiterverarbeiten zu lassen.

Die Kinder staunten nicht schlecht, als mit einer Ladung rund 4600 kg Trauben in den Anlieferungstrichter „rutschten“. Danach konnten die Kinder während einer Führung verfolgen, wie die Trauben von den Rappen gelöst und die Beeren in vielen Arbeitsschritten zu Saft und schließlich Wein weiterverarbeitet wurden. Dabei waren die riesigen Fässer und Edelstahltanks, die verwirrenden Schlauch- und Rohrsysteme und die immer wieder zischenden Geräusche im Keller der Genossenschaft besonders beeindruckend für die Schüler.

Zum Abschluss der Führung gab es für jedes Kind eine Kostprobe des frisch gepressten Traubensaftes – die kleinen Probiergläschen durften die Kinder als Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen. Nach einem stärkenden Picknick auf den zünftigen Sitzgelegenheiten des Winzerhofes trat die Gruppe mit vielen neuen Eindrücken wieder den Heimweg an.

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab