Esthal WappenEsthal

Verdächtige Person in Esthal unterwegs

Voiced by Amazon Polly

(ots) – Mehrere Anrufer meldeten eine männliche Person die in der Ortslage Esthal unterwegs sei. Bereits am Vortag sei die gleiche Person schon umher gestreunt. Auch im sozialen Netzwerk Facebook wurden diese Beobachtungen bereits diskutiert.

Durch Polizeibeamte konnte in der Entengasse ein 27-jähriger Landauer angetroffen werden. Er konnte glaubhaft darlegen, dass er seit mehreren Tagen seinen Hund, einen weißen West-Highland-Terrier suchen würde.Der Hund sei ihm bei einem Spaziergang entlaufen. Mitauslösend für die besorgten Anrufe dürfte auch das ungepflegte Erscheinungsbild des Mannes gewesen sein. Bei der Inaugenscheinnahme des mitgeführten Fahrzeuges wurde die fehlende Verkehrssicherheit festgestellt. Der PKW hatte einen Achsschaden und das linke Hinterrad schleifte am Stoßdämpfer. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Mann begab sich nach Ende der Überprüfungen zur Bushaltestelle.

Nur wenig später wurde die polizeilichen Kontrollmaßnahmen bereits auf Facebook kommentiert.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab