topbild
Allgemein

40.000 Futter-Pakete, damit in Europa kein Tier im Winter hungert

Spenden-Marathon für Tiere in Not

Voiced by Amazon Polly

Die größte Spendenaktion für Straßen- und Tierheimtiere, die es je in Europa gab, soll auch in diesem Jahr wieder statt finden. Mit dem Spenden-Marathon für Tiere hat der Tierschutz-Shop im letzten Jahr ein Mammutprojekt ins Leben gerufen und garantiert, dass die Hilfe wirklich bei den Tieren ankommt.

Die Initiatorin Hanna Czenczak ist stolz darauf, dass beim Spenden-Marathon 2017 über 30.000  Futter-Pakete für die vielen Straßen- und Tierheimtiere in ganz Europa gesammelt werden konnten. “Es war der Wahnsinn! Tausende Fellnasen konnten wir damit vor dem gefährlichen Winter retten und das möchten wir auch in diesem Jahr wieder schaffen.“

Der Winter ist die schwierigste Zeit im Tierschutz. Ob in Bergregionen in Spanien, Griechenland oder Italien – Kälte und Schnee bedrohen das Leben heimatloser Tiere. Sie sind bis auf die Rippen abgemagert, weil es kein Futter gibt. Zweistellige Minusgrade werden in Bulgarien, Rumänien und Polen für Streuner ohne Unterschlupf zur Gefahr. In vielen Tierheimen im Ausland, ob in Portugal oder Kroatien, ist die Situation ebenfalls dramatisch. Zum Schlafen dient oft der kalte Betonboden und die Näpfe bleiben leer. Und auch in Deutschland ist die Zukunft vieler Tierheimtiere ungewiss.

Weil es nicht genug Futter gibt und ihnen Schnee und Eis die letzte Kraft rauben, verhungern in Europa jeden Winter tausende heimatlose Tiere. Um die zweistelligen Minusgrade zu überleben, brauchen die Tiere eine entsprechende Fettschicht und diese entsteht nur durch nahrhaftes Futter. Jeder Tierfreund kann ganz einfach von zuhause den Tieren online über Wunschlisten Futter spenden.

„Ich wünsche mir, dass sich uns dieses Jahr noch mehr tierliebe Menschen anschließen, damit wir gemeinsam noch mehr Tieren helfen“, appelliert Czenczak, “denn letztes Jahr war es einfach gigantisch, und an diesen Erfolg für die Fellnasen möchten wir anknüpfen!“

Für den gigantischen Spenden-Marathon für Tiere konnten die Initiatoren in diesem Jahr Sponsoren gewinnen. Durch sie erhalten die Vereine die Chance auf zusätzliches Gratis-Futter haben. Namhafte Partner aus der Futtermittelindustrie sponsern für den Spenden-Marathon 28 Paletten mit nahrhaftem Futter für die Tiere, wenn zum Ende der Aktion am 21.12. um 18 Uhr 40.000 Futter-Pakete gepackt worden sind .

“Lass uns den Spenden-Marathon zu einem gigantischen Ereignis machen, das den Tierschutz verändert und heimatlose Tiere über den Winter bringt”, wünscht sich Hanna Czenczak.

Packe jetzt ein Futter-Paket, damit in Europa kein Tier im Winter hungert!

Ja, Ich packe jetzt ein Futterpaket

 

von
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab