Weidenthal WappenWeidenthal

Zwei Treibjagden in der Umgebung von Weidenthal

Es wird gebeten, die betroffenen Revierabschnitte im genannten Zeitraum nicht zu betreten bzw. zu befahren.

Voiced by Amazon Polly

Im Dezember finden zwei Treibjagden in der Umgebung von Weidenthal statt.

Treibjagd im Jagdrevier „Weidenthal Nord“

Wie Revierleiter Hubert Stuhlfauth bekannt gibt findet am Montag, dem 03.12.2018  von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr im  Jagdrevier „Weidenthal Nord“ eine Treibjagd statt. Davon betroffen ist das Waldgebiet nördlich der Langentalstraße / K 38 bis zum Parkplatz „Eselsohl“. Vor Beginn werden alle Waldeingänge deutlich wahrnehmbar abgesperrt. Der Sonnenweg bleibt ganztägig frei begehbar. Es wird gebeten, das o.g. Waldgebiet im genannten Zeitraum nicht zu betreten bzw. zu befahren.

 

Gesellschaftsjagd im Jagdrevier “Weidenthaler Feld”

Jagdpächter Peter Norheimer gibt bekannt, dass am Samstag, den 08.Dezember 2018, zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr im Jagdrevier „Weidenthaler Feld“ im Bereich zwischen der Eisenkehl/Weidenthaler Hohl und Hordthang/Dittsteg eine Gesellschaftsjagd stattfindet. In dieser Zeit ist mit einem erhöhten Wildwechsel zu rechnen. Während den Jagden werden entsprechende Warnschilder aufgestellt.
Aus Sicherheitsgründen werden Spaziergänger gebeten, den Revierabschnitt in dieser Zeit zu meiden und Hunde ausschließlich an der Leine zu führen. Peter Norheimer bittet die Bevölkerung um Verständnis.

 

von
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab