topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Zwei Herzen im dreivierteltakt

Gala-Dinner im „Haus der Generationen“ des AWO Seniorenhauses “Lambrechter Tal“

Voiced by Amazon Polly

Für Freitag, 04.01.2019 hatte das AWO Seniorenhaus „Lambrechter Tal“ zu einem musikalischen Gala-Dinner in das „Haus der Generationen“ eingeladen. Heimleiter Roland Brugger begrüßte um 19:00 Uhr die knapp 50 Gäste sowie die Künstler, die für den musikalischen Rahmen sorgten.

Eingeladen waren Solisten von der Philharmonie Grodno aus Weißrussland. Das Gesangsduo (Sopran und Bariton) wurde durch ein Quartett begleitet. Es bestand aus zwei Dombras, die zur Familie der Balalaikas gehören, einem Akkordeon sowie einem Kontrabass. Die Besetzung brillierte dabei durch ihre Einzigartigkeit und ihr Können.

Die Künstler, die regelmäßig Konzerte in ganz Europa geben, präsentierten in drei Blöcken die schönsten Melodien aus Oper und Operette. Für die kulinarischen Genüsse in vier Gängen sorgte der Chefkoch der Einrichtung, Herr Schneider, mit seinen Mitarbeiterinnen.

Roland Brugger bedankte sich am Ende des Abends bei den Künstlern, den Küchenmitarbeitern und den Helfern aus dem Service und der Verwaltung, die durch die gelungene Vorstellung, dem guten Essen, den festlich geschmückten Tischen und der professionellen Bewirtung für einen schönen Abend sorgten.

Das Publikum spendete den Künstlern auf der Bühne sowie dem Service- und Küchenteam kräftigen Applaus.

 

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab