Lambrecht WappenLambrecht

Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller tritt noch einmal an

Voiced by Amazon Polly

Karl-Günter Müller (63) will es noch mal wissen. Einstimmig wurde der amtierende Lambrechter Stadtbürgermeister in der Mitgliederversammlung der FWG Tal, Ortsgruppe Lambrecht am 18.01.2019 erneut zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahlen im Mai 2019 nominiert. Einen Gegenkandidaten gab es nicht.

Die 1. Sprecherin der FWG Tal, Ortsgruppe Lambrecht Tanja Bundenthal-Beck betonte, dass die FWG hiermit einen Bürgermeisterkandidaten stellt, der sich mit Ehrlichkeit, Engagement und Respekt gegenüber Jedermann für die Belange der Stadt Lambrecht einsetzt und somit eine große Bereicherung für die Stadt darstellt.

Müller bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen. Sein Motto für die Kommunalwahlen 2019 wird lauten – offen-ehrlich-kompetent.

Müller wurde erstmals 2014 zum Stadtbürgermeister gewählt und war zuvor seit 1999 Mitglied im Stadtrat. In seine Amtszeit fällt unter anderem die erstmalige Abrechnung einer Ausbaumaßnahme über den wiederkehrenden Beitrag, die Weichen für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED wurden gestellt, beim Sanierungsgebiet II – Altstadt Lambrecht wurde ein städtebaulicher Wettbewerb im Gutachterverfahren durchgeführt und Mittel für das Programm KFW 432 Quartierkonzept – energetische Stadtsanierung beantragt und bewilligt. Weiterhin fand in diesem Zeitraum der Straßenausbau der Klostergartenstraße und der Iptestaler Straße statt.

Ein Höhepunkt waren die im Jahre 2018 gemeinsam mit dem Verkehrsverein durchgeführten Geißbockfestspiele zu Lambrecht, die von über 2000 Zuschauern besucht wurden.

Müller prägte das Motto „Ich bin dabei, ich engagiere mich für Lambrecht“ unter dem zahlreiche Personen, Vereine und Institutionen mit Patenschaften für Brunnen, Spielplätze und Grünanlagen die Stadt unterstützen und entlasten.

Zukünftig werden für Müller unter anderem die Themen Spiel- und Bolzplätze, Zukunft des Gemeinschaftshauses, Schaffung von Kita-Plätzen und Alternative Bestattungen – Friedhof im Fokus stehen.

von

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab