topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Jahresmitgliederversammlung des PWV Lambrecht

Volker Edel für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Voiced by Amazon Polly

Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Lambrecht konnte bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung die seltene Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft durchführen. Volker Edel ist dem Pfälzerwald-Verein sehr verbunden. Im Hauptverein war er viele Jahre Schriftführer und die Ortsgruppe hat er immer unterstützt. So verfasste er aus eigenem Antrieb eine Festschrift aus Anlass der Erweiterung der vereinseigenen Lambertskreuz-Hütte, welche man heute noch auf der Homepage des Vereins nachlesen kann. Edel nahm die Ehrung persönlich entgegen, genauso wie Herbert Glaser, Christa Kriegler, Renate Krüger-Haag und Lindtrud Müller für ihre 40-jährige Mitgliedschaft.

Nicht persönlich entgegen nehmen konnten Thomas Kollinger und Hans-Jürgen Eisenring ihre Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft und Marianne Neuner und Silke Schleyer für 25 Jahre Zugehörigkeit zum Verein.

Die Vereinsjubilare und sonstigen anwesenden Mitglieder erfuhren durch den Bericht des ersten Vorsitzenden Gunther Weber, dass der Verein gesund ist. Zum einen hält er seine Mitgliederzahl in den letzten Jahren konstant zwischen 320 und 330 Mitgliedern, während der Hauptverein (die Summe aller Ortsgruppen) Jahr für Jahr Mitglieder verliert. Zum anderen ist der Jahresabschluß sehr zufriedenstellend. Der Verein hat durch den Umbau des Lambertskreuz zwar aktuell noch rund 240.000 Euro an Schulden, bedient das Darlehen aber immer pünktlich und vollständig und konnte auch dieses Jahr wieder 14.500 Euro an Sondertilgung überweisen.

Neben dem Wanderbetrieb beteiligte sich die Ortsgruppe wieder am Tag des Wanderns des Deutschen Wanderverbandes und am Kerwe-Umzug der Stadt Lambrecht. Hier bedankt sich der Verein beim SBK für die großzügige Süßigkeitenspende. Private Spenden sorgten dafür, daß am „Kaisergärtchen“ eine Sitzgruppe erneuert und an der Wegespinne „Sieben Wege“ eine Ruhebank aufgestellt werden konnte. Außerdem konnte in mehreren Arbeitseinsätzen die Buchentor-Hütte vollständig saniert werden.

In weiteren Arbeitseinsätzen wurde beim Saupferch Treppenstufen und ein Geländer erneuert, wie auch auf dem Hermersberger Hof im PWV-Ehrenhain diverse Bäume freigeschnitten und für diesen Teil des Geländes begehbar gemacht.

Für die Vogelwelt rund um Lambrecht sorgen Klaus Liebrich und Walter Klein indem Sie jährlich Nistkästen kontrollieren und säubern.

Die “Ehrenrunde” des PWV Lambrecht 2019 von links nach rechts. Lindtrud Müller, Herbert Glaser, 1. Vorsitzender Gunther Weber, Volker Edel, Christa Kriegler, Renate Krüger-Haag und 2. Vorsitzender Rainer Heckmann.

von
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab