topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Konfirmandenjahrgang 2019 übernimmt Baumpatenschaft

Voiced by Amazon Polly

Am Dienstag, den 6. April, trafen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2019 und Pfarrer Martin Groß mit Wolfgang Mildner, der sich mit großem Wissen und Begeisterung in Lambrecht um die Pflege und Erweiterung der Streuobstwiesen kümmert.

Die Jugendlichen, die im Mai konfirmiert werden, bekommen von der Prot. Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg die Patenschaft für einen Obstbaum einer erhaltenswerten, alten Sorte geschenkt. Getreu dem Spruch Martin Luthers „Wenn morgen die Welt unterginge, dann würde ich noch heute ein Apfelbäumchen pflanzen“ kann so ein Stück zu Bewahrung der Schöpfung beigetragen werden.

Obwohl die Jugendlichen beim Aussuchen des Baumes auf der Streuobstwiese „In den Bohnenäckern“ zuerst zu einem rosa-blühenden Weinbergspfirsich – Bäumchen tendierten, konnte Wolfgang Mildner sie dann doch noch von einem Kirschbaum der Sorte „Georgia“ überzeugen, da ein solcher im Gegensatz zu dem Pfirsichbaum auch beim Treffen zur Goldenen Konfirmation in 50 Jahren sehr wahrscheinlich noch am Leben sein wird.

von
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab